Willkommen bei unserem großen L-Lysin Test 2018. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten L-Lysin Produkte. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, das für dich beste L-Lysin zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir L-Lysin kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • L-Lysin ist eine essentielle und proteinogene Aminosäure. Essentiell bedeutet, dass sie nicht von deinem Körper selbst hergestellt wird sondern über Nahrung zugeführt wird und proteinogene bedeutet eiweißaufbauend.
  • Lysin hat eine wichtige Funktion innerhalb des Immunsystems deines Körpers, ist am Proteinaufbau und gemeinsam mit weiteren Aminosäuren am Aufbau von Kollagen beteiligt.
  • Die täglich benötigte Menge an L-Lysin sind ungefähr 14 mg/kg, ausgehend von einem gesunden Erwachsenen.

L-Lysin Test: Das Ranking

Platz 1: Fairvital 500 mg L-Lysin Kapseln

Die L-Lysin Kapseln von Fairvital 500 mg sind bei Kunden durch ihre gute Verträglichkeit und das sehr gute Preis – Leistungs – Verhältnis aufgefallen. Da die Kapselhülle im Gegensatz zu den üblichen Produkten am Markt, auf pflanzlicher Basis ist, ist dieses Produkt auch sehr gut für Vegetarier und Veganer geeignet. Diese besteht aus HPMC, einer wasserlöslichen Form der Zellulose. Die Aminosäure wird synthetisch hergestellt.

Redaktionelle Einschätzung

L-Lysin pro Portion /Portionen pro Packung

Die L-Lysin Kapseln von Fairvital enthalten 500 mg reines Lysin pro Kapsel. Eine Packung reicht für 100 Portionen (100 Kapseln).

Wie bereits erwähnt, ist an erster Stelle eine gesunde und ausgewogene Ernährung wichtig, bevor du zu Nahrungsergängzungsmitteln greifst.

Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe der Lysin Kapseln von fairvital belaufen sich auf folgende: L-Lysin, Füllstoff mikrokristalline Zellulose, Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), L-Leucin. Bei Hydroxypropylmethylcellulose handelt sich um pflanzliche Fasern, ganz ähnlich wie Papier und wird für die Kapselhülle anstelle von Gelatine verwendet. Daher sind diese Kapseln sehr gut für Veganer und Vegetarier geeignet.

Herstellungsland / Preis – Leistungs – Verhältnis

Fairvital ist Hersteller und Versender von bioaktiven Mirko Nährstoffen. Hergestellt werden die L-Lysin Kapseln in Deutschland. Durch die durchschnittlich enthaltene Menge an Lysin ist das Preis – Leistungs – Verhältnis bei diesem Produkt ganz in Ordnung.

Kundenbewertungen
Derzeit wird die Fairvital 500 mg L-Lysin Kapseln von rund 91% der Rezensenten positiv bewertet. 

Besonders hervorgehoben werden dabei immer folgende Punkte:

  • Sehr gute Wirkung
  • Gut verträglich

Kundenstimmen sind besonders von der sehr guten Wirkung, bei der Anwendung von Herpesinfektionen begeistert. Zusätzlich wurden die L-Lysin Kapseln von allen Kunden sehr gut vertragen.

Negativ, also mit nur einem oder zwei Sternen wird das Produkt von rund 4% bewertet.

Folgende Punkte werden oft am Produkt beanstandet:

  • Größe der Kapseln
FAQ
Hilft L-Lysin gegen wiederkehrenden Herpes Simplex?

L-Lysin hilft bei Herpes Simplex, anderen Viruserkrankungen und Fieberbläschen. Wichtig ist in dem Fall von Herpes oder anderen Viruserkrankungen Arginin zu meiden und Lysin zuzuführen. Arginin nutzt dem Virus nämlich zur Vermehrung und ist besonders in Erdnüssen, Walnüssen, Sojabohnen, Weizenkeimen und Garnelen enthalten. Wohingegen Lysin sich in die DNA des Virus einbaut, was zum Wachstumsstopp führt.

Zusätzlich zu Lysin sollte genügend Vitamin C und Zink zugeführt werden. Lysin kann aber die Calciuresporption unverhältnismäßig stark fördern, so dass bei der Einnahme von Lysin keine Calciumpräparate genommen werden sollten. Deshalb sollte Lysin niemals über einen längeren Zeitraum eingenommen werden, sondern immer nur kurzfristig.

Platz 2: Now Foods Double Strengh L-Lysin Tabletten

Die Now Foods Double Strengh L-Lysin Tabletten beinhalten mit 1000 mg die doppelte Menge an L-Lysin im Gegensatz zu handelsüblichen Tabletten am Markt. Das Produkt wird auf pflanzlicher Basis hergestellt und ist daher sehr gut für Veganer und Vegetarier geeignet.

Redaktionelle Einschätzung

L-Lysin pro Portion /Portionen pro Packung

Wie der Name des Produktes – Double Strengh – schon sagt, beinhalten diese Lysin Tabletten die doppelte Menge du zwar 1000 mg. In der Packung sind 100 Tabletten inkludiert.

Inhaltsstoffe

Das Produkt von Now Foods beinhaltet folgende Stoffe: L-Lysin, Zellulose, Croscarmellose-Natrium, Kieselerde, Magnesiumstearat (pflanzlich), Stearinsäure (pflanzlich). Das Produkt ist durch das Weglassen von Gelatine optimal für Veganer und Vegetarier geeignet.

Herstellungsland / Preis – Leistungs – Verhältnis

Hergestellt werden die L-Lysin Kapseln von Now Foods in den USA. Durch das Beinhalten der doppelten Menge an Lysin zu handelsüblichen Tabletten und einem moderaten Preis, ist ein sehr gutes Preis – Leistungs – Verhältnis gegeben.

Kundenbewertungen
Derzeit werden die Now Foods Double Strengh L-Lysin Tabletten von rund 71% der Rezensenten positiv bewertet. Diese geben dem Produkt eine Fünf- oder Vier-Sterne-Bewertung.

Besonders hervorgehoben werden dabei immer folgende Punkte:

  • Sehr gute Qualität
  • Guter Service und schnelle Lieferung

Negativ, also mit nur einem oder zwei Sternen wird das Produkt von rund 14% bewertet.

Folgende Punkte werden oft am Produkt beanstandet:

  • Keine Wirkung
  • Größe der Tabletten
“FAQ”
Wie groß sind die Tabletten?

Die Tabletten sind ungefähr 1 cm groß.

Platz 3: Vitasyg 560 mg L-Lysin Kapseln

Die L-Lysin Kapseln von Vitasyg können durch eine optimale Dosierung des Lysins und eine gute Tablettengröße zum Schlucken punkten. Durch den Zusatz von Rindergelatine in der Kapselhülle ist dieses Produkt aber nicht für Veganer oder Vegetarier geeignet.

Redaktionelle Einschätzung

L-Lysin pro Portion /Portionen pro Packung

Die Lysin Kapseln von Vitasyg enthalten 506 mg L-Lysin pro Kapsel. Enthalten sind ungefähr 120 Portionen pro Packung. Wobei sich die tägliche Einnahmeempfehlung auf eine Tablette pro Tag beläuft.

Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoff – List für das L-Lysin Produkt von Vitasyg lautet folgend: L-Lysin-Hydrochlorid, Kapselhülle (Rindergelatine, Farbstoff: Titandioxid), Trennmittel:Magensiumsalze der Speisefettsäuren. Da Rindergelatine für den Überzug der Tablette verwendet wurde, eignet sich dieses Produkt nicht für Veganer oder Vegetarier.

Herstellungsland / Preis – Leistungs – Verhältnis

Hergestellt werden die L-Lysin Kapseln von Vitasyg in Deutschland.
Bei diesem L-Lysin Produkt ist ein sehr gutes Preis – Leistungsverhältnis gegeben, wobei die Tabletten optimal dosiert sind.

Kundenbewertungen
Derzeit werden die Vitasyg 560 mg L-Lysin Kapseln von rund 84% der Rezensenten positiv bewertet.
Besonders hervorgehoben werden dabei immer folgende Punkte:

  • Schnelle Lieferung und gute Verpackung
  • Gute Größe zum Schlucken
  • Optimale Dosierung
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Günstiger Preis im Vergleich zu anderen Lysin Produkten

Negativ, also mit nur einem oder zwei Sternen wird das Produkt von rund 16% bewertet.

Negativ bewertet wurde die Verwendung des Trennmittel Magnesiumstereat und Farbstoff Titandioxid. Diesen beiden Zusatzstoffen werden von Spezialisten immer wieder kritisch bewertet. Magnesiumstereat verlangsamt die Aufnahme der Aminosäuren und Titandioxid wird aus Titan, einem für den Menschen giftiges Metall, gewonnen.

Platz 4: Syglabs Nutrition L-Lysin Pulver

Das L-Lycin Pulver von Sylabs Nutrition ist reines L-Lysin Pulver, enthält also keinerlei Zusatzstoffe. Hergestellt wird es in Deutschland und ist mit rund 666 Portionen pro Packung weit ausgiebiger als L-Lysin Tabletten.

Redaktionelle Einschätzung

L-Lysin pro Portion /Portionen pro Packung

Das L-Lysin Pulver von Syglabs Nutrition enthält rund 1500 mg reines Lysin pro Portion. 1500 mg angerührt mit reichlich Flüssigkeit ist somit auch die tägliche Verzehrempfehlung des Herstellers. Eine Packung enthält, ausgerichtet an der täglichen Einnahmeempfehlung somit rund 666 Portionen.

Inhaltsstoffe

Die Liste der Inhaltsstoffe bei dem L-Lysin Pulver von Syglabs Nutrition ist eine relativ kurze, da es sich um reines Lysin handelt. Da das Lysin aus Mais hergestellt wird, ist es für Vegetarier und Veganer hervorragend geeignet.

Herstellungsland / Preis – Leistungs – Verhältnis

Hergestellt wird das Lysin Pulver in Deutschland und bietet höchste Qualitätsstandards. Das Syglabs Nutrition L-Lysin Pulver bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit ca. 666 Portionen pro Packung ist das Produkt sehr ausgiebig und enthält dem Hersteller nach, nur reines L-Lysin.

Kundenbewertungen
Derzeit wird das Syglabs Nutrition L-Lysin Pulver von rund 75% der Rezensenten positiv bewertet. 

Besonders hervorgehoben werden dabei immer folgende Punkte:

  • Schnelle Lieferung und gute Verpackung
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Günstiger Preis im Vergleich zu anderen Lysin Produkten

Negativ, also mit nur einem oder zwei Sternen wird das Produkt von rund 17% bewertet.

Hervorgehoben wird dabei negativ:

  • Geschmack
“FAQ”
Ist bei dem Produkt ein Messlöffel enthalten?

Nein.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du L-Lysin kaufst

Was ist L-Lysin?

L-Lysin, auch genannt Lys oder K, ist eine essentielle und proteinogene Aminosäure.

Essentiell bedeutet, dass die Aminosäure nicht von deinem Körper selbst hergestellt werden kann und somit über die Nahrung zugeführt werden muss. Proteinogene bedeutet, eiweißaufbauende. Lysin ist somit eine wichtige Substanz, die am Proteinaufbau in deinem Körper mitbeteiligt ist.

Gemessen an seiner Struktur zählt Lysin auch zu den basischen Aminosäuren. Kurz gesagt, L-Lysin benötigt dein Körper für den Muskelaufbau, und weiteren Aminosäuren. Außerdem ist diese essentielle Aminosäure wichtig für dein Knochenwachstum, an der Zellteilung und Wundheilung beteiligt und unterstützt den Fettstoffwechsel.

Martina HeyerExpertin für Nahrungsergänzugsmittel

„Lysin ist eine Aminosäure und hat Funktionen für das Immunsystem und die Bildung von Enzymen. Viele kennen es durch die gute und schnelle Wirkung bei Lippenbläschen, denn es hat antivirale Fähigkeiten. Auch das Bindegewebe profitiert von Lysin, denn es ist ein wichtiger Baustein in den Gefäßwänden. Lysinreich sind Parmesan-Käse, Thunfisch, Garnelen und Fleisch. Ein Mehrbedarf besteht bei einem schwachen Immunsystem, Herpes-Infektionen, bei Sport und Herz-Kreislauf-Krankheiten.“

Was bewirkt L-Lysin in deinem Körper?

Die essentielle Aminosäure L-Lycin hat eine wichtige Funktion innerhalb des Immunsystems deines Körpers, ist am Proteinaufbau und gemeinsam mit weiteren Aminosäuren am Aufbau von Kollagen (Baustein des Bindegewebes) beteiligt.

Lysin – Mangel macht sich durch spröde Haut, brüchige Nägel und im Extremen durch Haarausfall bemerkbar. Weiter Anzeichen für einen Mangel an Lysin sind Konzentrationsschwäche, Müdigkeit und geröteten Augen.

Lysin hilft bei Fieberbläschen, Herpes und anderen Virusinfektionen, unterstützt die Wundheilung, reguliert aber auch hohen Blutdruck und hohe Blutfettwerte.

Produktbild L-Lysin

Lysin fördert die Aufnahme und Einlagerung von Kalzium in den Knochen und hilft gegen viele Vireninfektionen.

Wo ist L-Lysin enthalten?

L-Lysin ist am häufigsten in tierischen, aber auch in einigen pflanzlichen Lebensmittel vorhanden.

Große Mengen sind in Parmesan, Fisch, Schweine – und Rindfleisch, Erdnüssen und Linsen enthalten. Aber auch Kartoffeln, Bohnen, Tomatenmark, getrocknete Feigen und Aprikosen haben einen erhöhten Lycin – Wert.

Folgende Tabelle zeigt dir, in welchen Lebensmitteln besonders viel L-Lysin enthalten ist:

Typ Menge
Parmesankäse 3170 mg
Thunfisch 2210 mg
Schweinefleisch 2120 mg
Sojabohne 2020 mg
Linsen 1890 mg
Huhn 1790 mg
Erdnüsse 1100 mg

Wo kann man L-Lysin kaufen und wie viel kostet es?

L-Lysin ist häufig in Form von Tabletten, aber auch Pulver am Markt erhältlich. Kaufen kannst du die Aminosäuren vor allem in der Apotheke aber auch gut sortierten Drogeriemärkten oder Fachgeschäften für Nahrungsergängzungsmittel.

Eine große Auswahl an L-Lysin Produkten findest du aber auch im Internet. Folgende Seiten sind derzeit am beliebtesten für den Kauf von L-Lysin Produkten:

  • Shop – Apotheke
  • amazon.de
  • Purecaps
  • Vitaminexpress
  • Fairvital
  • Medizinfuchs

L-Lysin zur Nahrungsergängzung, wird am häufigsten in Tablettenform eingenommen. Die Günstigsten dieser Produkte beginnen bereits unter 10 Euro. Je nach Inhalt kosten Lycin Tabletten durchschnittlich zwischen 10 und 30 Euro.

Blau-weiße Kapseln, Nahrungsergänzungsmittel

L-Lysin gibt es vor allem in der Apotheke und manchen größeren Drogerien zu kaufen. Du kannst L-Lysin aber auch online bestellen. Dort hast du auf jeden Fall eine große Auswahl und in vielen Fällen auch den Vorteil von schon vorhandenen Kundenrezensionen. (Foto: ranys / pixabay.com)

Wann sollte man L-Lysin einnehmen?

Grundsätzlich ist der Bedarf an Lysin bei einer ausgewogenen Ernährung abgedeckt. Eine ausgewogene und gesunde Ernährung sollten, das A&O sein, bevor du zu Nahrungsergängzungsmitteln greifst.

Auch bei intensiver Ausübung von Sport müssen nicht gezwungenermaßen Nahrungsergänzungsmittel zum Einsatz kommen. Die tägliche benötigte Menge an Lysin beläuft sich bei einem gesunden erwachsenen auf ungefähr 14 mg/kg.

Lysin wird häufig bei wiederkehrenden Herpesinfektion empfohlen. Erhöhter Bedarf an Lysin besteht aber auch bei Kindern, Schwangeren und stillenden Müttern.

Testberichte haben gezeigt, dass die Aufnahme von L-Lysin gemeinsam mit Milch nicht optimal ist. Ausreichend Flüssigkeit bei der Aufnahme des Supplements ist hingegen sehr wichtig. Die gesündeste Variante wäre in diesem Fall Wasser.

Entscheidung: Welche Arten von L-Lysin gibt es und welche ist die richtige für dich?

Grundsätzlich kann man zwischen drei verschiedenen Arten von L-Lysin unterscheiden:

  • L-Lysin Kapseln
  • L-Lysin Tabletten
  • L-Lysin Pulver

Die Kapselhüllen bestehen oft aus Gelatine – sie sind also für Veganer und Vegetarier ungeeignet. Wer eine pflanzliche Ernährung wählt, sollte das bei der Wahl miteinbeziehen. Bei den Tabletten und dem Pulver gibt es dieses Problem nicht.

Es ist zu beachten, dass bei Tabletten und Kapseln oft weitere Stoffe beigemischt sind. Diese dienen als Trennmittel oder zur besseren Konservierung. Die Hauptunterschiede liegen also in den Inhaltsstoffen bzw. der Verarbeitung und dadurch auch im Preis.

Im folgenden Abschnitt werden wir auf jede Art eingehen und dir dessen Vor- und Nachteile näherbringen. Schlussendlich sollst du in der Lage sein, eine gute Entscheidung treffen zu können.

Was zeichnet L-Lysin Kapseln aus und worin liegen die Vor- und Nachteile?

L-Lysin als Kapseln werden meist am besten vertragen und sind unproblematisch in der Einnahme. Sie sind fertig dosiert und müssen nicht extra abgewogen werden. Das spart Zeit und ist praktischer.

Das bringt auch negative Aspekte mit sich. In der Kapselhülle ist Gelatine enthalten, welche sie für Veganer oder Vegetarier ungeeignet macht.

Vorteile
  • Gut verträglich
  • Unkomplizierte Einnahme – muss nicht gemessen werden
Nachteile
  • Gelatine – für Vegetarier/Veganer ungeeignet
  • Zusätzliche Inhaltsstoffe
  • Teuer

Außerdem sind in den Kapseln Trennstoffe oder Konservierungsmittel enthalten, damit sie besser haltbar sind. Diese schaden der Gesundheit nicht, trotzdem werden sie von manchen Konsumenten lieber vermieden.

Da die Kapseln in der Herstellung aufwendiger sind und bereits fertig dosiert sind, kosten sie auch mehr. Speziell für Menschen, die täglich L-Lysin konsumieren wollen, ist das ein zu beachtender Faktor.

Was zeichnet L-Lysin Tabletten aus und worin liegen die Vorteile und Nachteile?

Die Tabletten sind vegan, da sie keine Gelatine beinhalten. Nichtsdestotrotz enthalten sie ebenfalls zusätzliche Stoffe, die der Konservierung dienen. Hier gilt wie für die Kapseln, dass die Zusatzstoffe der Gesundheit zwar nicht schaden, sie aber vermeidbar wären.

Vorteile
  • Keine Gelatine – vegan
  • Neutraler Geschmack
  • Unkomplizierte Einnahme – muss nicht gemessen werden
Nachteile
  • Teuer
  • Zusätzliche Inhaltsstoffe

Dafür werden die Tabletten im Geschmack häufig neutraler empfunden als die Kapseln und sind einfacher in der Einnahme als das Pulver. Sie sind ebenfalls schon fertig dosiert und müssen nur noch geschluckt werden. Die Tabletten sind teurer als das Pulver, aber teilweise günstiger als die Kapseln.

Was zeichnet L-Lysin Pulver aus und worin liegen die Vorteile und Nachteile?

Das Pulver ist die günstigste und ergiebigste Variante des L-Lysin. Besonders für Menschen die es in hohen Dosen bzw. viele Portionen dafür brauchen, ist diese lose Variante erheblich kostensparender. Es kann nach Belieben dosiert werden – es wird in einem Sack geliefert.

Vorteile
  • Günstig
  • Ergiebig – Individuell dosierbar
  • Vegan / vegetarisch
  • Keine Zusatzstoffe
Nachteile
  • Muss gemessen / abgewogen werden

Du brauchst dazu allerdings eine Waage oder einen Messlöffel und musst selber darauf achten, dass du die richtige Dosierung erwischst. Das ist aufwändiger und kostet Zeit. Ein anderer Vorteil ist, dass keine Trennmittel oder sonstigen Zusatzstoffe beigemengt sind. Das Pulver ist also in Reinform und somit rein pflanzlich.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du L-Lysin vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du L-Lysin Produkte vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird es dir leichter fallen, dich für ein bestimmtes Produkt zu entscheiden.

  • L-Lysin pro Portion / Portionen pro Packung
  • Inhaltsstoffe
  • Preis–Leistungs–Verhältnis
  • Herstellungsland

In den folgenden Absätzen kannst du nachlesen, was es mit den Kaufkriterien auf sich hat, und wie du diese einordnen kannst.

Lysin pro Portion / Portionen pro Packung

Durchschnittlich enthalten Lysin Tabletten 500 – 600 mg Lysin pro Kapsel. Einige Hersteller bieten aber auch doppeldosierte Tabletten an.

Lysin Tabletten sind zwar praktisch zum Transportieren, der Vorteil von Lysin Pulver ist aber, dass man diese selbst dosieren kann. Einnahmeempfehlungen werden jeweils mit dem Produkt mitgeliefert aber grundsätzlich sollte man von folgender Berechnung bei einem gesunden Erwachsenen ausgehen:

14 mg L-Lysin x Körpergewicht in kg = täglicher L-Lysin – Bedarf

Eine Packung reicht für ungefähr 30 bis 500 Portionen. Hier muss gesagt werden, dass sich die Portionen pro Packung stark unterscheiden und Lysin Pulver wesentlich ausgiebiger ist.

Inhaltsstoffe

Die meisten L-Lysin Tabletten und auch Pulver sind im Geschmack neutral. Gut ist daran, dass man die Produkte daher frei von Zusatzstoffen bekommt.

Wichtig für Veganer oder Vegetarier ist zu wissen, dass in den meisten Kapselhüllen Rindergelatine enthalten ist. Mittlerweile gibt es aber schon viele Hersteller, die für den Kapselüberzug auf pflanzliche Mittel setzen.

Ein weiterer Inhaltsstoff, der in fast allen Tabletten enthalten ist, sind Magnesiumstereate. Das sind Magnesiumsalze der Stearinsäure und werden aus der Spaltung von Ölen und Fetten gewonnen. Dies kann sowohl aus tierische als auch pflanzlicher Quelle stammen. Zumeist ist dies aber auf der Inhaltsstoffe explizit angeführt.

Da die Tabletten und das Pulver meist nur das reine Lysin und Trennmittel enthalten, sind diese auch laktose – und glutenfrei.

Produktbild L-Lysin

Die meisten L-Lysin Ergänzungsmittel sind in allen Darreichungsformen auch für Veganer geeignet. Des Weiteren sind sie auch laktose- und gutenfrei.

Preis–Leistungs–Verhältnis

Um das Preis-Leistungs-Verhältnis bei L-Lysin zu berechnen ist es an erster Stelle wichtig zu wissen, wie viel Lysin in Kapseln enthalten ist, oder ob das Lysin Pulver weitere Zusatzstoffe (zum Beispiel zum strecken) enthält. L-Lysin Pulver ist im Vergleich zu Tabletten wesentlich ausgiebiger und bietet somit ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. Der einzige Nachteil an Lysin Pulver ist der bittere Geschmack der durch das Einnehmen von Tabletten jedoch umgangen werden kann.

Herstellungsland

Zu beachten ist, ob das Produkt innerhalb der EU produziert wurde oder nicht. Nahrungsergänzungsmittel befinden sich nämlich im Randbereich von Arzneimittel und Lebensmittel und da gibt es oft weltweit unterschiedlich strikte Richtlinien und Kennzeichnungspflichten.

Solltest du dein L-Lysin Produkt in der Apotheke kaufen, lasse dir die Inhaltsstoffe genau erklären. Kaufst du aber im Internet ein, sei kritisch, wenn es um das Herstellungsland und die Inhaltsstoffe geht. Beispielsweise sind die Richtlinien in der EU um einiges strenger als bei Produkten, die in den USA produziert werden. Dennoch sollte das Herstellungsland kein Ausschlagkriterium sein.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema L-Lycin

Wie schmeckt L-Lycin?

Die häufigsten Darreichungsformen von L-Lycin sind in Form von Pulver oder Tabletten.

Lycin Tabletten haben im Regelfall einen neutralen Geschmack. Das Aminosäuren – Pulver wird auch in den meisten Fällen in neutraler Form angeboten, das sich durch einen leicht bitteren Geschmack kennzeichnet.

Wie wird L-Lysin hergestellt?

Das Bodenbakterium C. Glutamicum ist einer der wichtigsten Produktionsorganismen von L-Lycin.

Hergestellt wird die Aminosäure im Normalfall mit diesem Mikroorganismus nach der Fermentationsmethode.

Was sind Aminosäuren?

Aminosäuren sind organische Verbindungen aus Kohlenstoff, Wasserstoff, Sauerstoff und Stickstoff. Aminosäuren enthalten den lebensnotwendigen Sauerstoff, der beispielsweise in Kohlenhydraten und Fetten nicht enthalten ist. Rund ein Fünftel deines Körpers besteht aus Aminosäuren und Proteinen. Sie sind in deinem Körper zuständig für die Bildung von Gewebe, Organen, Muskeln, Haut und Haare.

Es wird grob zwischen essentiellen und nicht- essentiellen Aminosäuren unterschieden. Nicht – essentielle Aminosäure können von deinem Körper selbst gebildet werden, wohingegen essentielle Aminosäuren nicht von deinem Körper selbst gebildet werden können und daher über die Nahrung zu dir nimmst.

Folgend findest du eine Aufzählung der acht essentiellen Aminosäuren:

  • L-Isoleucin
  • L-Leucin
  • L-Lysin
  • L-Methionin
  • L-Phenylalanin
  • L-Threonin
  • L-Tryptophan
  • L-Valin

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links


[1] http://xn--aminosure-02a.org/aminosaeuren/l-lysin/


[2] https://www.naturepower.de/vitalstoff-journal/fakten-widerreden/krebsbehandlung/krebsbehandlung-bindegewebe-l-lysin-prolin-und-vitamin-c/


[3] http://www.naturafoundation.net/?objectID=7785&page=1


[4] D. Datta, A. Bhinge, V. Chandran: Lysine: Is it worth more? In: Cytotechnology. Band 36, Nummer 1–3, Juli 2001, S. 3–32


[5] http://www.eifelsan.com

Bildnachweise:

91955440 – ©piotrkt / 123rf.com

Bewerte diesen Artikel


14 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,43 von 5
Redaktion

Veröffentlicht von Redaktion

Die Redaktion von supplementbibel.de recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte zu den verschiedensten Themen- und Aufgabengebieten.

One Comment

  1. Was ist denn der Unterschied L-Lysin zu Lysin HCl?

    Beste Grüße!

    Antworten

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.