Multivitamin Pulver
Zuletzt aktualisiert: 7. Dezember 2020

Unsere Vorgehensweise

17Analysierte Produkte

45Stunden investiert

12Studien recherchiert

95Kommentare gesammelt

Das Multivitamin Pulver als Nahrungsergänzungsmittel hilft dabei Mangelzustände im Körper auszugleichen. Durch die Zusammensetzung und Dosierung der Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente können bestimmte Unterversorgungen ausgeglichen werden. Multivitamin Pulver kann das Immunsystem stärken und unterstützt schwangere und stillende Frauen, sowie Sportler, Kinder und ältere Menschen die empfohlenen Referenzwerte an Mikronährstoffen im Körper zu erreichen.

Damit heißen wir dich herzlich zu unserem Multivitamin Pulver-Test 2021 willkommen. Im folgenden Ratgeber stellen wir dir die besten Multivitamin Pulver vor, um dich bei deiner Kaufentscheidung zu unterstützen. Außerdem haben wir dir die wichtigsten Kaufkriterien zusammengestellt und die wichtigsten Fragen beantwortet, um dich zu informieren und dir somit die Entscheidung zu erleichtern. Nun wünschen wir dir viel Spaß.




Das Wichtigste in Kürze

  • Multivitamin Pulver besteht aus Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelemente, die alle ihre individuellen und wichtigen Aufgaben im Körper haben. Mit der richtigen Dosierung und Zusammensetzung kannst du deine persönlichen Mängel ideal ausgleichen.
  • Es gibt verschiedene Risikogruppen, die eher von einem Multivitamin-Mangel betroffen sein können. Dazu zählen Kinder, Personen über 50 Jahre, schwangere und stillende Mütter, Leistungssportler und Personen die viel Alkohol, Kaffee, Tee oder Zigaretten konsumieren. Wenn du zu einer dieser Gruppen gehörst, solltest dich am besten vor der Einnahme bei einem Arzt informieren.
  • Es ist wichtig nicht mehr Multivitamin Pulver zu sich zu nehmen, als der Hersteller oder der Arzt empfiehlt, da es zu Nebenwirkungen kommen kann. Eine Überdosierung kann zu Kopfschmerzen, bis hin zu Migräne, Sehstörungen, Haarausfall und Übelkeit führen.

Multivitamin Pulver Test: Favoriten der Redaktion

Das beste hochdosierte Multivitamin Pulver

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Das Multivitamin Pulver von TNT setzt auf Premium-Rohstoffe, die aus Deutschland kommen und strengen Qualitätsstandards unterliegen. Das Produkt vereint 24 hochdosierte Vitamine und Mineralien in einem Pulver. Das Multivitamin Pulver umfasst 360g für 60 Portionen, hat die Geschmacksrichtung saurer Apfel und ist für Vegetarier geeignet.

Wenn du Wert auf qualitativ hochwertige Rohstoffe legst, die keinen langen Transportweg haben, ist dieses Pulver das Richtige für dich. Die Nährwerte des Multivitamin Pulvers von TNT werden nach der Fertigstellung von einem unabhängigen Labor getestet und als wirksam bestätigt.

Das beste Multivitamin Pulver für das Immunsystem

Dieses Multivitamin Pulver von Vit2go! ist nicht nur gut für dein Immunsystem, es ist auch gut für die Umwelt. Das Vegane Pulver wird in komplett in Deutschland produziert und eignet sich außerdem für Diabetiker. Das Produkt ist mit 10 und 30 Tütchen á 100g erhältlich und schmeckt nach Orange.

Wenn du Veganer, Vegetarier oder Diabetiker bist, sollte dieses Multivitamin Pulver die erste Wahl sein. Vit2go! wirbt außerdem damit, für jedes verkaufte Produkt einen Baum zu pflanzen.

Das beste Multivitamin Pulver für Kinder

Das Multivitamin Pulver von Dr. Wolz hat einen ausgewählten Wirkkomplex, stärkt die gesunde Funktion des Immunsystems und unterstützt den Wachstumsprozess. Das Pulver enthält ausschließlich qualitativ hochwertige und natürliche Zutaten, ist vegetarisch, glutenfrei und frei von Farbstoffen. Das Multivitamin Pulver wird in Deutschland hergestellt, enthält 65g und ist geschmacksneutral.

Wenn du auf der Suche nach einem Multivitamin Pulver für dein Kind bist, ist dieses Produkt die richtige Wahl. Das Familienunternehmen steht für die Qualität der verwendeten Inhaltsstoffe und setzt auf die Quelle der Natur. Denn die Mikronnährstoffe können in ihrer natürlichen Form am besten aufgenommen werden.

Das beste Multivitamin Pulver für Hunde und Katzen

Das Multivitamin Pulver von MultiVetal eignet sich am besten für Hunde und Katzen. Es garantiert eine optimale Versorgung mit Mikronährstoffen und unterstützt die natürlichen Abwehrkräfte. Das Multivitamin Pulver ist von Experten entwickelt und wird ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen in Deutschland hergestellt. Das Produkt umfasst 100g und ist für alle Rassen geeignet.

Hat dein Hund oder deine Katze einen Vitaminmangel? Dann ist dieses Multivitamin Pulver von MultiVetal die perfekte Unterstützung. Es ist einfach anzuwenden, da es einfach unter das Essen deines Tiers gemischt werden kann.

Kauf- und Bewertungskriterien für Multivitamin Pulver

Beim Kauf von Multivitamin Pulver kannst du auf verschiedene Aspekte achten, wie:

Durch die für dich passende Wahl kannst du Geld sparen und sorgst zudem dafür, dass du deinem Körper nichts zufügst, was er nicht braucht. Achte daher grundlegend immer auf eine hohe Qualität und lass dir bei Bedarf Zertifikate der Hersteller zeigen.

Transparenz und Qualität der Inhaltsstoffe

Beim Kauf eines Multivitamin Pulvers solltest du auf die Transparenz der Inhaltsstoffe achten. Als erstes Kriterium ist wichtig, dass alle Inhaltsstoffe, wie Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente ersichtlich aufgelistet sind. So kannst du dich für die passenden Vitamine und das passende Pulver entscheiden.

Vor allem Allergiker sollten auf die Zusammensetzung achten.

Ein weiterer Punkt ist die Qualität, statt der Quantität der Inhaltsstoffe. Wir empfehlen ein Multivitamin Pulver mit natürlichen Inhaltsstoffen, beispielsweise aus Pflanzenextrakten. Es gibt Hersteller, die ihrem Pulver Farbstoffe und chemische Zusatzstoffe beimischen, dies gilt es zu vermeiden. Zudem ist es empfehlenswert sich für Multivitamin Pulver zu entscheiden, welches Rohstoffe aus der EU verwendet und auch dort hergestellt wird. So tut man nicht nur sich selbst etwas Gutes, sondern auch der Umwelt.

Zusammensetzung

Die Zusammensetzung des Multivitamin Pulvers ist entscheidend für die Anwendung. Wenn du nach einem Nahrungsergänzungsmittel suchst, welches dich bei vielen sportlichen Aktivitäten unterstützt, solltest du darauf achten, dass das Pulver Magnesium und Kalzium für deine Muskeln und Knochen enthält. Natrium und Kalium sind ebenfalls wichtig für Sportler, da sie den Wasserhaushalt im Körper regeln. Ebenso wichtig sind die B-Vitamine, die den Energiestoffwechsel anregen und Eisen, der für den Sauerstofftransport im Blut sorgt.

Mit einer gezielten Zusammensetzung der Mikronährstoffe kann das Multivitamin Pulver an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Frauen sollten darauf achten, dass ihr Multivitamin Pulver Eisen und Folsäure enthalten. Diese Mikronährstoffe sorgen für die Bildung von roten Blutkörperchen und einer perfekten Sauerstoffversorgung. Biotin und Vitamin A stärken das Bindegewebe die Nägel und die Haare. Vitamin C stärkt nicht nur das Immunsystem, sondern kann auch vor Hautalterung schützen. Zudem gut für den weiblichen Organismus ist Vitamin D und E, sowie B6 und B12.

Wenn du ein Multivitamin Pulver suchst, welches dein Immunsystem unterstützt, sollte es die folgenden Mikronährstoffe enthalten: Vitamin A, C, D, E, B2, B6 und B12, Folsäure, Eisen, Selen und Zink. Diese Nährstoffe sind besonders wichtig, um das Immunsystem zu schützen und zu stärken.

Dosierung

Die Dosierung des Multivitaminpulvers kann nicht verallgemeinert werden, es ist an die individuellen Bedürfnisse anzupassen. Eine angegebene maximale Tagesdosis darf nicht überschritten werden, da es zu Nebenwirkungen kommen kann. Sollte nichts angegeben sein, kannst du dich bei der europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit, über die empfohlene Tagesdosis, informieren.

Überschreite nicht die empfohlene Tagesdosis!

Bei Kindern sollten sie unbedingt die Herstellerinformationen beachten. Viele Produkte sind nicht für Kinder, oder Kleinkinder geeignet und müssen außerhalb ihrer Reichweite aufbewahrt werden. Für sie empfiehlt es sich ein Multivitamin Pulver zu kaufen, welches die Dosierung an ihren Bedarf angepasst hat.

Wenn du schwanger bist, gerade stillst oder Extremsport betreibst, brauchst du eine höhere Tagesdosis an bestimmten Mikronährstoffen. Informiere dich hier besonders gut und lass dich am besten von einem Arzt beraten.

Geschmack

Der Vorteil von Multivitaminen in Pulverform ist, dass es in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich ist. Für gewöhnlich löst man es in Wasser auf und nimmt es als Vitamindrink zu sich. Du kannst es aber auch in Milch, Saft oder in einen Smoothie mischen, um das Geschmackserlebnis noch zu verbessern.

Der Geschmack spielt also eine wichtige Rolle. Es gibt das Multivitamin Pulver in Geschmacksrichtungen, wie saurer Apfel, Honigmelone, Zitrone und Orange, oder fruchtige Beeren. Besonders bei Kindern ist der Geschmack ausschlaggebend, damit sie die Vitamine überhaupt zu sich nehmen.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Multivitamin Pulver ausführlich beantwortet

Um dich umfassend über die Wirksamkeit von Multivitamin Pulver zu informieren und dir den aktuellen Stand der Wissenschaft näherzubringen, haben wir dir alle wichtigen Informationen in den folgenden Abschnitten zusammengefasst.

Was ist Multivitamin Pulver und wie wirkt es?

Multivitamin Pulver besteht aus Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Diese drei Bestandteile werden zusammen als Mikronährstoffe bezeichnet und können nur in geringen Mengen durch die Nahrung aufgenommen werden. Sie spielen eine wesentliche Rolle bei ze vielen zellulären Prozessen, einschließlich der Energieproduktion und des Stoffwechsels. (1)

Die Folgenden Mikronährstoffe können in deinem Multivitamin Pulver enthalten sein:

  • Vitamine: A, B1, B2, B3, B5, B6, B12, C, D, E, K, Biotin und Folsäure.
  • Mineralstoffe: Kalzium, Kalium, Natrium, Magnesium, Chlorid und Phosphor
  • Spurenelemente: Eisen, Zink, Fluor, Kupfer, Mangan, Kobalt, Jod, Molybdän, Selen und Chrom

Insgesamt gibt es 13 Vitamine im Körper, die für unterschiedliche Prozesse zuständig sind. Wenn durch eine bestimmte Diät oder Lebensweise nicht genügend Mikronährstoffe durch die Nahrung aufgenommen werden, kommt es zu einem Mangel. Um diesen Zustand auszugleichen, oder vorzubeugen, kommt das Multivitamin Pulver, als Nahrungsergänzungsmittel zum Einsatz. (2)

Die Wirkung von Multivitamin Pulver auf die Leistungsfähigkeit

Multivitamine haben eine nachgewiesene Wirksamkeit auf die kognitive Leistungsfähigkeit und Stimmung. Hat man einen ausgewogenen Mikronährstoffhaushalt, ist man weniger müde und zeigt weniger Anzeichen von Erschöpfung, was sich positiv auf das Gehirn und das Gemüt auswirkt.(3) Auch Stress kann durch die Nahrungsergänzung mit Multivitamin Pulver gesenkt werden.(4)

Die Wirkung von Multivitamin Pulver in der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Schwangerschaft und Stillzeit sind Lebensphasen mit einem hohen Bedarf an Mikronährstoffen. Während und nach der Schwangerschaft profitieren Frauen von Mikronährstoffe, wie Vitamin B6, B12 und Folsäure, sowie Eisen und Zink. Die regelmäßige Einnahme dieser Stoffe unterstützt Schwangere, füllt die Speicher im Gewebe auf und verbessert den Stoffwechselzustand.(5)

Die Wirkung von Multivitamin Pulver auf das Immunsystem

Es besteht eine bewiesene Verbindung zwischen Ernährung und Immunsystem. Eine schlechte Ernährung kann die Immunfunktion beeinträchtigen und das Infektionsrisiko erhöhen. Verschiedene Mikronährstoffe sind für die Immunkompetenz unerlässlich, insbesondere die Vitamine A, C, D, E, B2, B6 und B12, Folsäure, Eisen, Selen und Zink.

Multivitamin Pulver kann vor Infektionen schützen.

Werden die Speicher dieser Nährstoffe wieder aufgefüllt, wird die Widerstandsfähigkeit gegen Infektionen erhöht und eine schnellere Genesung nach einer Infektion unterstützt. Da eine gute Ernährung oft nicht ausreicht, ist das Multivitamin Pulver als Nahrungsergänzungsmittel zu empfehlen.(6)

Wie bemerke ich einen Multivitamin-Mangel?

Ein Multivitamin-Mangel entsteht dann, wenn du weniger als die benötigte Menge an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen in deinem Körper hast. Jeder Mikronährstoff hat seine eigene Aufgabe im Körper zu erfüllen, ist er der jeweilige Speicher leer, kann es zu folgenden Symptomen kommen:

  • Erschöpfung & Müdigkeit
  • Konzentrationsschwierigkeiten und Vergesslichkeit
  • Blasse oder gelbliche Haut
  • Schwindelgefühl & Kurzatmigkeit
  • Stimmungsschwankungen
  • Schwaches Immunsystem
  • Muskelschwäche & Gewichtsverlust
  • Taubheit in Händen und Füßen

Vitaminmangel entwickelt sich in der Regel sehr langsam über mehrere Monate bis Jahre. Ein Mangel kann in der Regel mit einem Nahrungsergänzungsmittel, wie Multivitamin Pulver ausgeglichen werden. Dennoch solltest du auch einen Arzt um Rat fragen.

Wann und für wen ist die Einnahme von Multivitamin Pulver sinnvoll?

Generell kann jeder Mensch und jedes Tier Multivitamin Pulver bei Mangelerscheinungen verwenden. Bevor du dich zu einer Einnahme von Multivitamin Pulver entscheidest, solltest du dir eine ärztliche Meinung einholen.

Multivitamin Pulver

Es gibt einige Risikogruppen, die vermehrt an Multivitamin-Mangel leiden können. Dazu zählen unter anderem Frauen vor während und nach der Schwangerschaft und Kinder. (Bildquelle: Pixabay / 1041483)

Besonders häufig von Vitaminmängeln betroffen sind Personen über 50, Kinder, schwangere und stillende Mütter, Veganer und Leistungssportler. Aber auch Personen, die rauchen und einen erhöhten Alkohol- oder Kaffeekonsum haben sollten auf ihren Nährstoffhaushalt acht geben.

Diese Risikogruppen haben unterschiedliche Mängel, auf die individuell reagiert werden kann. Schwangere Frauen brauchen andere Mikronährstoffe und eine andere Dosis, als ältere Personen, oder Kinder.

Tiere mögen es nicht Tabletten oder Kapseln zu fressen. Ein Multivitamin Pulver vereinfacht das ganze, da du es einfach unter die Nahrung mischen kannst. Nahrungsergänzungsmittel sind bei Tieren dann nötig, wenn sie älter sind, ein schlechtes Immunsystem haben, sie körperlich schwer belastet werden, oder sie sich von Krankheiten oder Operationen erholen müssen.

Welche Arten von Multivitamin Pulver gibt es?

Multivitamin Pulver ist in zwei Arten erhältlich. Beide werden in Wasser aufgelöst und als Getränk konsumiert. Das hat den Vorteil, dass es vom Körper schneller aufgenommen werden kann, als Multivitamine in Tablettenform. Damit du dich später entscheiden kannst, welche Art besser zu dir passt, haben wir dir hier beide Arten verglichen:

  • Vordosiert: Das Vordosierte Multivitamin Pulver ist entweder in Tütchen, oder Sticks erhältlich. Die vom Hersteller empfohlene Tagesdosis ist darin enthalten und wird in Wasser aufgelöst und konsumiert.
  • Zum selbst Dosieren: Das Multivitamin Pulver zum selbst dosieren wird in Dosen zum Verkauf angeboten. Du kannst mit einem kleinen Messbecher die empfohlene Tagesdosis abmessen.

Vordosiertes Multivitamin Pulver

Das vordosierte Multivitamin Pulver hat den Vorteil, dass du dir Zeit sparst, da du deine Portion nicht abmessen musst. Allerdings sind die Sticks etwas teurer als das Pulver zum selbst dosieren und man erzeugt mehr Verpackungsmüll.

Multivitamin Pulver zum selbt dosieren

Das Multivitamin Pulver zum selbst dosieren ist meist in Dosen á 60 Portionen zu kaufen. Du musst dein Pulver zwar selbst dosieren, dafür hast du die Möglichkeit die Dosis je nach Bedarf zu variieren. Diese Produktart bietet mehr Auswahl und ist verhältnismäßig günstiger.

Was kostet Multivitamin Pulver?

Die Kosten für ein Multivitamin Pulver sind meist abhängig von der Produktart. Um die beiden Arten besser vergleichen zu können, haben wir die Kosten für 100g des Produkts errechnet.

Art Kosten
Vordosiert Die Pulver-Tütchen kosten auf den Preis pro 100g errechnet zwischen 12 - 43€
Zum selbst dosieren Die Pulverdosen zum selbst dosieren kosten pro 100g zwischen 6 - 15€

Das Pulver zum selbst dosieren ist verhältnismäßig günstiger. Dafür musst du das Pulver jedes mal abmessen, bevor du es konsumierst. Das vordosierte Pulver kannst du einfach mitnehmen und dort konsumieren wo du möchtest.

Wo kann ich Multivitamin Pulver kaufen?

Wenn du vorhast dir ein Multivitamin Pulver zu kaufen, kannst du das online oder im Geschäft machen. Wenn du Wert auf eine Beratung legst, solltest du es in der Apotheke kaufen. In diesem Teil des Ratgebers haben wir dir aufgelistet, wo genau du Multivitamin Pulver kaufen kannst.

  • Apotheke
  • Drogeriemarkt
  • Reformhaus
  • Amazon
  • Ebay

Außerdem ist Multivitamin Pulver auch in Onlineshops, wie MyVitamins oder Vitaminwelt erhältlich. Wenn du lieber im Internet einkaufst, solltest du darauf achten, dass oft noch Versandkosten zum Grundpreis des Produkts hinzukommen.

Wie ist Multivitamin Pulver zu dosieren?

Die Dosierung des Multivitamin Pulvers ist abhängig von der empfohlenen Menge des Herstellers, des Arztes, vom Mangel und vom Alter. Die DACH-Region hat Referenzwerte für eine gesunde Nährstoffzufuhr festgelegt. Hier werden die empfohlenen Tagesdosen jedes Mikronährstoffes festgelegt. (7)

Die benötigten Mikronährstoffe werden, mit wenigen Ausnahmen, in ausreichenden Dosen über die Nahrung aufgenommen

Allerdings nehmen wir sehr viele der empfohlenen Nährstoffe über die Nahrung auf. Die meisten Deutschen sind ausreichend mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen versorgt. Krankheiten, die von einem Vitaminmangel hervorgerufen werden, kommen nur äußerst selten vor. (8)

Das einzig auffällige ist der Vitamin D Wert. Nach internationalen Referenzwerten weisen 60% der Deutschen einen Vitamin D Mangel auf. Dieses Vitamin kann nur durch sehr wenige Nahrungsmittel aufgenommen werden. Dafür kann der Körper es mithilfe von Sonnenbestrahlung selbst bilden, wobei die Haut, die Bekleidung, Tages- und Jahreszeit, sowie der Breitengrad eine Rolle spielt.

Multivitamin Pulver

Beim Vitamin D tanken ist es wichtig die Haut nicht zu überstrapazieren. Wenn du sehr helle Haut hast solltest du eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor verwenden. (Bildquelle: unsplash / Julia Caesar)

Da die Stärke der Sonne nur das Sommerhalbjahr ausreicht, um eine ausreichende Vitamin D Produktion zu gewährleisten, empfiehlt sich ein Multivitamin Pulver das mit Vitamin D angereichert ist. (9)

Wann können Nebenwirkungen von Multivitamin Pulver auftreten?

Es gibt zwei verschiedene Arten von Vitaminen. Fettlösliche und wasserlösliche Vitamine. Die fettlöslichen Vitamine können nur in Verbindung mit Fetten, wie beispielsweise Olivenöl, vom Körper genutzt werden können. Die wasserlöslichen Vitamine benötigen Wasser für denselben Prozess.

Der Unterschied, den die beiden Arten von Vitaminen haben ist, dass fettlösliche Vitamine vom Körper gespeichert werden können. Der Körper kann bei Bedarf auf sie zurückgreifen. Das hat Vor- und Nachteile. Bei einer Überdosierung kann der Körper die Vitamine, anders als die Wasserlöslichen, nicht ausscheiden und es entstehen Nebenwirkungen.

Multivitamin Pulver

Eine Überdosis an fettlöslichen Vitaminen kann zu Nebenwirkungen führen. Es ist wichtig die empfohlene Tagesdosis nicht zu überschreiten.(Bildquelle: Unsplash / Adrian Swancar)

Eine Überdosis kann Übelkeit, Kopfschmerzen, bis hin zu Migräne, Sehstörungen und Haarausfall verursachen. (10)Zu den fettlöslichen Vitaminen zählen Vitamin A, D, E und K. Eine Überdosierung von Vitamin A und D tritt öfter auf als bei Vitamin E. Vitamin K ist eine Ausnahme, da es ohnehin nicht in gefährlichen Mengen gespeichert werden kann. (11)

Welche Alternativen gibt es zu Multivitamin Pulver?

Als Alternativen zu Multivitaminen in Pulverform gibt es Tabletten und Kapseln, Säfte und Tropfen. Alle Varianten haben ihre Vorzüge. Die folgende Tabelle zeigt dir die Alternativen im direkten Vergleich.

Alternative Beschreibung
Tabletten Es gibt sie zum Lutschen oder kauen entfalten ihre Wirkung direkt im Mund und übertragen die Inhaltsstoffe direkt auf die Schleimhäute. Sie können aber auch direkt geschluckt werden. So werden die Tabletten nach und nach im Magen aufgelöst und die Vitamine nach und nach freigesetzt.
Kapseln Die Hülle der Kapseln besteht meist aus Gelatine und hilft die Inhaltsstoffe direkt an den Zielort im Körper zu transportieren. Vitamine, die im Darm wirken sollen, müssen mithilfe der Schutzhülle durch den Körper transportiert werden. So wird sichergestellt, dass die Vitamine in ausreichender Konzentration an der richtigen Stelle landen.
Säfte und Tropfen Sie vereinfachen, genau wie das aufgelöste Multivitamin Pulver, das Schlucken. Vor allem Kinder und ältere Menschen bevorzugen diese Alternative. Ein weiterer Vorzug der flüssigen Darreichungsformen ist, dass sie schneller wirken.

Bei der Wahl des Multivitamin Präperats kommt es auf den Mangel und bestimmte Vorlieben und Bedürfnisse an. Du kannst selbst entscheiden welches der Produktalternativen am besten zu dir passt.

Bildquelle: Khotjan / 123rf

Einzelnachweise (11)

1. F.L. Dodd, D.O. Kennedy, E.J Stevenson, R.C. Veasey, K. Walker, S. Reed, P.A. Jackson, C.F. Haskell-Ramsay(Februar 2020): Welche Auswirkungen haben Multivitamine, als Nahrungsergänzungsmittel, auf den menschlichen Organismus
Quelle

2. PharmaWiki 2007-2020: Vitamine werden bei Mangelzuständen als Nahrungsergänzungsmittel verwendet
Quelle

3. Crystal F. Haskell, Bernadette Robertson, Emma Jones, Joanne Forster, Rebecca Jones, Anthea Wilde, Silvia Maggini, David O. Kennedy(August 2010): Wie die Einnahme von Multivitaminen die kognitive Leistungsfähigkeit und den Erschöpfungszustand beeinflusst.
Quelle

4. F.L. Dodd, D.O. Kennedy, E.J Stevenson, R.C. Veasey, K. Walker, S. Reed, P.A. Jackson, C.F. Haskell-Ramsay(Februar 2020): Welche Auswirkungen haben Multivitamine, als Nahrungsergänzungsmittel, auf den menschlichen Organismus
Quelle

5. Daniela Doerfler, Wilhelm Mosgoeller, Thomas A. Endler, Claus Muss (Februar 2019): Das Potential von Multivitaminen, vor, während und nach der Schwangerschaft
Quelle

6. Silvia Maggini, Adeline Pierre, Philip C. Calder (Oktober 2018): Wie wirkt sich die Ernährung auf das Immunsystem aus. Welche Rolle spielen die aufgefüllten Speicher der Mirkonährstoffe.
Quelle

7. Verbraucherzentrale (19.08.2020): Die Verbraucherzentrale gibt für die Mikronährstoffe die empfohlene Tagesdosis an, die durch Nahrungsmittel und Nahrungsergänzungsmittel konsumiert werden können.
Quelle

8. Deutsche Gesellschaft für Ernährung (10.01.2012): In einer Pressemitteilung widerspricht die DGE der Annahme, Deutschland sei ein Vitaminmangelland
Quelle

9. Deutsche Gesellschaft für Ernährung (10.01.2012): Aufgrund des Breitengrades können Deutsche nur ein halbes Jahr ausreichend viel Vitamin D selbst produzieren
Quelle

10. Dr.med. Kerstin Lehermayr (April 2014): Da der menschliche Körper fettlösliche Vitamine speichern kann, kann es zu Überdosen kommen und Nebenwirkungen haben
Quelle

11. Eunova: Bei verschiedenen fettlöslichen Vitaminen kann es schneller zu einer Überdosis kommen, als bei anderen
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Klinische Studie
F.L. Dodd, D.O. Kennedy, E.J Stevenson, R.C. Veasey, K. Walker, S. Reed, P.A. Jackson, C.F. Haskell-Ramsay(Februar 2020): Welche Auswirkungen haben Multivitamine, als Nahrungsergänzungsmittel, auf den menschlichen Organismus
Gehe zur Quelle
Vitamine
PharmaWiki 2007-2020: Vitamine werden bei Mangelzuständen als Nahrungsergänzungsmittel verwendet
Gehe zur Quelle
Klinische Studie
Crystal F. Haskell, Bernadette Robertson, Emma Jones, Joanne Forster, Rebecca Jones, Anthea Wilde, Silvia Maggini, David O. Kennedy(August 2010): Wie die Einnahme von Multivitaminen die kognitive Leistungsfähigkeit und den Erschöpfungszustand beeinflusst.
Gehe zur Quelle
Klinische Studie
F.L. Dodd, D.O. Kennedy, E.J Stevenson, R.C. Veasey, K. Walker, S. Reed, P.A. Jackson, C.F. Haskell-Ramsay(Februar 2020): Welche Auswirkungen haben Multivitamine, als Nahrungsergänzungsmittel, auf den menschlichen Organismus
Gehe zur Quelle
Klinische Studie
Daniela Doerfler, Wilhelm Mosgoeller, Thomas A. Endler, Claus Muss (Februar 2019): Das Potential von Multivitaminen, vor, während und nach der Schwangerschaft
Gehe zur Quelle
Wissenschaftlicher Artikel
Silvia Maggini, Adeline Pierre, Philip C. Calder (Oktober 2018): Wie wirkt sich die Ernährung auf das Immunsystem aus. Welche Rolle spielen die aufgefüllten Speicher der Mirkonährstoffe.
Gehe zur Quelle
Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr
Verbraucherzentrale (19.08.2020): Die Verbraucherzentrale gibt für die Mikronährstoffe die empfohlene Tagesdosis an, die durch Nahrungsmittel und Nahrungsergänzungsmittel konsumiert werden können.
Gehe zur Quelle
Vitaminversorgung in Deutschland
Deutsche Gesellschaft für Ernährung (10.01.2012): In einer Pressemitteilung widerspricht die DGE der Annahme, Deutschland sei ein Vitaminmangelland
Gehe zur Quelle
Vitamin D Referenzwerte in Deutschland
Deutsche Gesellschaft für Ernährung (10.01.2012): Aufgrund des Breitengrades können Deutsche nur ein halbes Jahr ausreichend viel Vitamin D selbst produzieren
Gehe zur Quelle
Fettlösliche Vitamine
Dr.med. Kerstin Lehermayr (April 2014): Da der menschliche Körper fettlösliche Vitamine speichern kann, kann es zu Überdosen kommen und Nebenwirkungen haben
Gehe zur Quelle
Fettlösliche Vitamine
Eunova: Bei verschiedenen fettlöslichen Vitaminen kann es schneller zu einer Überdosis kommen, als bei anderen
Gehe zur Quelle
Testberichte