Myprotein Flavdrops
Zuletzt aktualisiert: 7. Juli 2020

Unsere Vorgehensweise

4Analysierte Produkte

44Stunden investiert

31Studien recherchiert

146Kommentare gesammelt

Ohne Fett und Zucker schmecken deine Mahlzeiten oftmals langweilig und öde. Nicht mit Myprotein Flavdrops. Sie sorgen für natürliche und kalorienfreie Geschmacksstoffe, die deine Mahlzeiten den richtigen Pep verleihen. Mit den einzigartigen Flavdrops von Myprotein kannst du deine Snacks und Gerichte auf natürliche Weise aromatisieren. Mehr als 20 Geschmackssorten ohne zusätzliche Kalorien sorgen für einen individuellen Geschmack.

Mit unserem Myprotein Flavdrops Test 2020 wollen wir dir dieses Nahrungsergänzungsmittel näher vorstellen und dir dabei helfen, die für dich besten Flavdrops zu finden. Wir haben klassische Geschmackssorten und ausgefallene Geschmackssorten miteinander verglichen und dir die jeweiligen Vor- und Nachteile dazu aufgelistet. Das soll dir die Kaufentscheidung so einfach wie möglich machen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Flavdrops von Myprotein verzichten auf jegliche Nährwerte und sind somit Zucker und Eiweißfrei. Kohlenhydrate, Fette und Ballaststoffe werden auch nicht verwendet. Somit sind Myprotein Flavdrops sogar für Zuckerkranke und für eine vegane Ernährung verwendbar.
  • Die verschiedenen Geschmacksrichtungen sorgen dafür, dass für jeden etwas dabei ist. Klassische Geschmackssorten bringen eine angenehme fruchtige oder süße Note in dein Gericht. Ausgefallen Geschmackssorten dagegen werten dein Gericht richtig auf.
  • Myprotein Flavdrops ersetzen keine ausgewogene Ernährung und du solltest nicht gänzlich auf Zucker und Kohlenhydrate verzichten. Du kannst Flavdrops sowohl zum Abnehmen als auch zum Zunehmen verwenden. Als Ergänzungsmittel für Diäten sind die Myprotein Flavdrops ideal.

Myprotein Flavdrops Test: Favoriten der Redaktion

Die besten Myprotein Flavdrops mit der Geschmacksrichtung Vanille

Myprotein Flavdrops mit der Geschmacksrichtung Vanilla enthält keine Kalorien und ist somit ideal für jede Diät. Ein Tropfsystem erleichtert dir das Aromatisieren von Lebensmittel wie Quark, Joghurt, Porridge und mehr. Die Geschmackssorte Vanilla ist sehr süß. Somit solltest du beim Süßen etwas vorsichtiger sein.

Vanilla ist eines der beliebtesten Produkte von Myprotein. Die Kundenzufriedenheit ist sehr hoch. Diese Geschmacksrichtung ist perfekt für dich, wenn du allgemein nicht sehr experimentierfreudig bist. Vanilla Flavdrops sind auch genauso perfekt für dich, wenn du eine Low Carb Diät machst. Sie werten dein Essen im guten Sinne auf, ohne ein schlechtes Gewissen!

Die besten Myprotein Flavdrops mit der Geschmacksrichtung White Chocolate


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (04.05.20, 04:06 Uhr), Sonstige Shops (05.08.20, 15:24 Uhr)

White Chocolate ist die beliebteste Geschmackssorte schlechthin. Sie werden vor allem für Rezepte wie Kaffee, Pfannkuchen oder Porridge verwendet. Ihre Süße gleicht in etwa richtiger weißen Schokolade. Auch hier sorgt das Tropfsystem, in Form von einer Pipette oder einem Tropfverschluss für optimale Aromatisierung deiner Rezepte. Noch dazu ist die Geschmacksrichtung weiße Schokolade vegan und Glutenfrei.

Die Geschmackssorte White Chocolate von Myprotein ist ideal für dich, wenn du gerne backst oder gerne süßes isst. Diese Geschmacksrichtung hat eine angenehme Süße und ist auch für viele Backmischungen geeignet. Achte auf die Dosierung und lass es dir schmecken!

Die besten Myprotein Flavdrops mit der Geschmacksrichtung Toffee


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (03.05.20, 19:56 Uhr), Sonstige Shops (05.08.20, 15:24 Uhr)

Die Geschmackssorte Toffee von Myprotein Flavdrops gehört zu der beliebtesten Sorte unter den ausgefallenen Geschmacksrichtungen. Ihre Pipette oder ihr Tropfverschluss dienen zur perfekten Dosierung und Aromatisierung deiner Gerichte wie Tee, Kaffee, Joghurt, Topfen und mehr. Auch für jegliche Shakes, Backmischungen und Smoothies geeignet. Wenige Tropfen sorgen schon für einen einzigartigen Geschmack.

Diese Geschmacksrichtung von Myprotein ist super geeignet für dich, wenn du gerne neue Dinge ausprobierst, die auch mal ausgefallen sein können. Kunden von Myprotein lieben den süßen Geschmack von Toffee und sind sehr begeistert. Trau dich und lass dich überraschen!

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Myprotein Flavdrops kaufst

Was unterscheidet Myprotein Flavdrops von anderen Herstellern?

Das Unternehmen Myprotein ist vor allem für ihre Nahrungsergänzungsmittel wie viele unterschiedliche Shakes und Pulver bekannt. In Bezug auf null Nährwerte ist Myprotein mit ihren Flavdrops Spitzenreiter. Denn sie dienen rein als Geschmacksverstärkung ohne Zusätze wie Kalorien, Eiweiße oder Zucker.

Vorteile
  • Für alle Gerichte geeignet, sogar Süßspeisen
  • Einfache Handhabung und Dosierung
  • Vielfältge Auswahl an Geschmacksrichtungen
  • Hohe Ergiebigkeit
Nachteile
  • Kein Garant, nicht an Diabetes zu erkranken
  • Garantiert nicht, dass du dein Gewicht hältst
  • Übermäßiger Konsum sorgt für Heißhunger

Die Myprotein Flavdrops haben kaum Nachteile. Übermäßiger Konsum sollte natürlich verhindert werden, denn übertriebener Heißhunger ist die Folge. Ihre Vorteile beziehen sich hauptsächlich auf den Geschmack, die Löslichkeit, die einfache Handhabung und die Dosierung.

Welche Nährwerte beinhalten Myprotein Flavdrops?

Die Flavdrops von Myprotein enthalten keine Nährwerte. Genau das macht sie so besonders.

Myprotein verwendet keine Nährwerte, somit bestehen Flavdrops weder aus Zucker, noch aus Eiweiß. Nährwerte wie Fette, gesättigte Fettsäuren, Ballaststoffe und Natrium wirst du nicht finden.

Myprotein Flavdrops-1

Myprotein Flavdrops enthält keinen Zucker, keine Kalorien, keine Ballaststoffe, keine Vitamine und auch keine Kohlenhydrate.
(Bildquelle: unsplash.com / Sharon McCutcheon)

Flavdrops von Myprotein bestehen hauptsächlich aus natürlichen Aromen, Farbstoffe und Süßstoffe. Als Süßstoff verwendet Myprotein Sucralose. Somit sind Myprotein Flavdrops für jeden geeignet, sogar für Zuckerkranke.

Wie werden Flavdrops von Myprotein angewendet?

Hauptsächlich werden Flavdrops zur Geschmacksaufwertung bei vielen Diäten verwendet. Dabei solltest du 7-10 Tropfen in dein zu ergänzendes Gericht oder Getränk hinzufügen. Das entspricht einer Menge von 0,5 ml.

Da bei gewissen Diäten Zucker und jegliche Kohlehydrate verboten sind, schmeckt das Essen gleich nicht mehr so gut. Denn gerade für uns, ungesunde Nahrungsmittel verlockend und äußerst schmackhaft schmecken, fehlt uns dieser Geschmack bei vielen Diäten.

Auf Myprotein findest du allerlei Rezepte. Dieses hier haben wir für dich herausgesucht, da es dir die grundlegende Anwendung der Flavdrops zeigt:

Myprotein Flavdrops sind ideal für langweilige Gerichte, Sportergänzungsmittel, Smoothies, Joghurts und andere Lebensmittel, die mehr Pep vertragen könnten. Dazu werden 7 bis 10 Tropfen in das Essen gemischt.

Ob im Kaffee, im Porridge, im Shake oder in Pfannkuchen. Flavdrops sind für alles geeignet, sogar zum Backen.

Folgend haben wir dir, die im Video verwendeten Rezepte in einer Tabelle zusammengefasst:

Art Zutaten Zubereitung
Kaffee 150ml kochendes Wasser, 1 Teelöffel Kaffee, 3-4 Tropfen Haselnuss Flavdrops Gebe das Granulat in die Tasse und übergieße es mit kochendem Wasser. Danach füge deine Flavdrops hinzu. Umrühren nicht vergessen!
Porridge 350 ml Milch, 50g Haferflocken, Blaubeeren, 3-4 Trofen Käsekuchen Flavdrops Erhitze deine Milch und Haferflocken, gib deine Tropfen (danach umrühren) hinzu und garniere dein Gericht mit Blaubeeren.
Shake 350ml Milch, 1 Messlöffel Impact Whey Protein, 3-4 Tropfen Marzipan Flavdrops Fertige deinen Protein-Shake an und schüttel die Zutaten gut durch. Zum Schluss kommen deine Flavdrops hinzu. Schüttle erneut alles gut durch.
Pfannkuchen 50ml Milch, 35g Haferflocken, 2 Eier, Zuckerfreier Sirup, Blaubeeren, 3-4 Tropfen Butterkeks Flavdrops Mische Eier, Milch und Haferflocken zusammen und füge deine Flavdrops hinzu. Rühre gut um und brate deine Pfannkuchen goldbraun in der Pfanne. Staple sie und garniere anschließend das Gericht mit zuckerfreiem Sirup und Blaubeeren.

Noch mehr Rezepte findest du auf der Homepage von Myprotein oder auf ihrem offiziellen Youtube-Kanal. Reinschauen lohnt sich, denn Myprotein findet immer neue Rezepte, die gesund sind und auch gut schmecken!

Was kosten Myprotein Flavdrops?

Flavdrops von Myprotein sind recht günstig. Die Preisspanne ist klein und liegt zwischen 4 € und 14 €.

Der Preis ist unterschiedlich. Dabei kommt es auf die Menge an und auf die Geschmacksrichtung. Ausgefallen Geschmacksrichtungen kosten mehr als klassische Geschmacksrichtungen. Vanille ist natürlich günstiger als Pfirsich oder Butterkeks. Pro 100 ml sind Durchschnittskosten von 12 € bis 14 € zu erwarten.

Wo kann ich Flavdrops von Myprotein kaufen?

Flavdrops gibt es in jedem Fachhandel, Fitnessshop und in vielen Online-Shops.

Die beliebtesten Online-Shops laut unserer Recherche sind:

  • amazon.com
  • myprotein.de
  • muskelmacher-shop.de
  • idealo.de

Die Kundenzufriedenheit und die schnelle Lieferung sind bei diesen Online-Shops Voraussetzung. Ihre Kundenbewertungen sind äußerst hoch. Noch dazu sind sie mit einem Käuferschutz-Siegel ausgezeichnet worden.

Wir haben für dich viele Flavdrops von Myprotein mit diesen Online-Shops verlinkt. Somit kannst du gleich deine Wunsch-Flavdrops bestellen.

Welche Alternativen gibt es zu Myprotein Flavdrops?

Aromatropfen wie Flavdrops von Myprotein sind für übermäßigen Konsum nicht geeignet. Alternativen dazu gibt es viele, die beliebteste ist Geschmackspulver.

Geschmackspulver ähneln den Flavdrops sehr, denn sie haben genauso kaum Kohlenhydrate und Kalorien. Sie sind vor allem für eine zuckerfreie Ernährung, diverse Diäten und sogar zum Abnehmen gedacht.

Es gibt Geschmackspulver in unheimlich vielen verschiedenen Arten. Von Himbeergeschmack mit Schokostücken bis Keksgeschmack mit Keksstücken. Du findest Geschmackspulver aber auch ohne Stückchen und in normalen Geschmacksrichtungen wie Vanille oder Schokolade.

Nur 3 Gramm des Pulvers verwandeln deine Gerichte wie Joghurt, Quark oder Proteinshakes in eine köstliche Mahlzeit. Du kannst Geschmackspulver sogar zum Backen, zum Kochen und zum Süßen von Kaffe oder Getränke verwenden. Geschmackspulver sind für Diabetiker und laktoseintolerante Menschen geeignet.

Entscheidung: Welche Arten von Myprotein Flavdrops gibt es und welche ist die richtige für dich?

Es gibt wenig unterschiedliche Arten von Flavdrops. Sie unterscheiden sich lediglich im Geschmack.

Grundsätzlich lassen sich Flavdrops von Myprotein in zwei Kategorien unterteilen. Diese Einteilung basiert hauptsächlich auf die Geschmacksrichtung.

Diese zwei Kategorien helfen dir, dich zu entscheiden:

  • Klassische Geschmacksrichtungen: Beinhalten beliebte klassische Geschmackssorten wie Vanille, Banane, Erdbeere, Himbeere, Kirsche, Schokolade und Zitrone. Außer Erdbeere und Himbeere sind alle Sorten vegan.
  • Ausgefallene Geschmacksrichtungen: Hauptsächlich Geschmackssache. Die beliebtesten Geschmackssorten sind Butterkeks, Toffee, Cookies und Käsekuchen.

Jegliche Geschmacksrichtungen gibt es auch mit Stevia. Hierbei ist der Geschmack extrem süßlich und künstlich. Stevia ist ein zusätzlich hinzugefügtes intensiveres Süßungsmittel.

Im folgenden Abschnitt möchten wir dir deine Entscheidung leichter machen, welche Kategorie für dich am besten ist. Dazu beschreiben wir dir die Merkmale und Vor- und Nachteile der zwei Kategorien. Damit du deinen perfekten Geschmack für deine Gerichte findest.

Worum handelt es sich bei klassischen Geschmacksrichtungen von Myprotein Flavdrops und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?

Klassische Geschmacksrichtungen von Myprotein sind äußerst beliebt. Es kommt auf deinen eigenen Geschmackssinn darauf an, ob dir diese zusagen.

Folgend haben wir dir eine Tabelle mit jeglichen klassischen Geschmacksrichtungen, die es bei Flavdrops von Myprotein gibt und ihre Inhaltsstoffe zusammengefasst:

Geschmacksart Inhaltsstoffe
Vanille Wasser, natürliches Aroma, Feuchthaltemittel (Propylenglykol), Süßstoff (Sucralose)
Banane Wasser, natürliches Aroma, Feuchthaltemittel, Süßstoff, Saflor-Extrakt, Farbe (Curcumin)
(Weiße) Schokolade Wasser, natürliches Aroma (beinhaltet Koffein), Feuchthaltemittel, Süßstoff, Farbe (E150a)
Haselnuss Wasser, natürliches Aroma, Feuchthaltemittel, Süßstoff, Farbe (E150a)
Erdbeere Wasser, natürliches Aroma, Feuchthaltemittel, Süßstoff, Farbstoffe (Rote Beete Rot)
Himbeere Wasser, natürliches Aroma, Feuchthaltemittel, Süßstoff, Farbstoffe (Rote Beete Rot)
Blaubeere Aroma, Säureregulator (Zitronensäure), Konzentrate (Karotte, Hibiskus), Süßstoff
Kirsche Aroma, Säureregulator (Zitronensäure), Konzentrate (Karotte, Schwarze Johannisbeere, Süßkartoffel, Apfel, Rettich, Kirsche), Süßstoff
Zitrone Aroma, Säureregulator (Zitronensäure), Konzentrate (Saflor, Zitrone), Süßstoff
Apfel Wasser, natürliches Aroma, Feuchthaltemittel, Süßstoff
Pfirsich Natürliches Aroma, Säureregulator (Zitronensäure), Konzentrate (Karotte, Schwarze Johannisbeere, Rettich), Süßstoff, Farbe (Carotine)

Myprotein bietet fruchtige und auch süße Varianten an. Die mitunter beliebtesten Geschmacksrichtungen sind Vanille, Banane, Erdbeere, Himbeere, Kirsche, Schokolade und Zitrone.

Wichtig: Alle Geschmacksarten, außer Himbeere und Erdbeere sind vegan. Somit wirst du sogar mit einer veganen Ernährung bei Flavdrops von Myprotein fündig.

Die Vorteile und Nachteile unterscheiden sich nicht stark von den schon zuvor genannten, da diese nicht von Geschmack abhängig sind. Hierzu ist es schwer Vor- und Nachteile nach Geschmack aufzulisten, da jeder einen anderen Geschmackssinn hat.

Vorteile
  • Für warme und kalte Gerichte
  • Vegan (außer Erdbeere und Himbeere)
  • Natürliche Geschmacksrichtungen
  • Hitzebeständig
Nachteile
  • Geschmackssache
  • Garantiert nicht, dass du dein Gewicht hältst
  • Übermäßiger Konsum sorgt für Heißhunger

Jegliche Geschmacksrichtungen sind für kalte und warme Speisen geeignet, da sie hitzebeständig sind. Jedoch sind nicht alle Geschmacksrichtungen für das Backen geeignet, da sie nicht die gleiche Geschmacksstärke haben wie echte Früchte und somit beim Backen meist verloren gehen.

Worum handelt es sich bei ausgefallenen Geschmacksrichtungen von Myprotein Flavdrops und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?

Ausgefallene Geschmacksrichtungen von Myprotein sind recht beliebt. Es kommt auf deinen eigenen Geschmackssinn darauf an, ob dir diese zusagen. Am besten einfach mal probieren.

Folgend haben wir dir eine Tabelle mit jeglichen ausgefallenen Geschmacksrichtungen, die es bei Flavdrops von Myprotein gibt und ihre Inhaltsstoffe zusammengefasst:

Geschmacksart Inhaltsstoffe
Mango Aroma, Säureregulator (Zitronensäure), Farbe (Carotine), Süßstoff
Kokosnuss Aroma, Säureregulator (Zitronensäure), Farbe (Titandioxid)
Toffee Wasser, natürliches Aroma, Feuchthaltemittel, Süßstoff, Farbe (E150a)
Erdnussbutter Wasser, Aroma, Feuchthaltemittel, Süßstoff
Mocha Wasser, Aroma, Feuchthaltemittel, Süßstoff, Farbe (E150a)
Ahorn(sirup) Wasser, Aroma, Feuchthaltemittel, Süßstoff, Farbstoffe (E150a)
Marzipan Wasser, natürliches Aroma, Feuchthaltemittel, Süßstoff
Schokolade-Erdnussbutter Wasser, Aroma, Feuchthaltemittel, Farbe (E150a), Süßstoff
Käsekuchen Aroma, Feuchthaltemittel, Süßstoff
Cookies Wasser, Aroma, Feuchthaltemittel, Süßstoff, Farbe (Titandioxid)
Butterkeks Natürliches Aroma, Feuchthaltemittel, Süßstoff, Farbe (Carotine)

Für jeden ist etwas Ausgefallenes dabei, ob Erdnussbutter oder Marzipan. Die mitunter beliebtesten Geschmacksarten sind Butterkeks, Toffee, Cookies und Käsekuchen. Alle ausgefallenen Geschmacksarten sind vegan. Somit wirst du sogar mit einer veganen Ernährung bei Flavdrops von Myprotein fündig.

Die Vorteile und Nachteile unterscheiden sich nicht stark von den schon zuvor genannten, da diese nicht von Geschmack abhängig sind. Hierzu ist es schwer Vor- und Nachteile nach Geschmack aufzulisten, da jeder einen anderen Geschmackssinn hat.

Vorteile
  • Für warme und kalte Gerichte
  • Alle vegan
  • Ausgefallene Geschmacksrichtungen
  • Hitzebeständig
Nachteile
  • Geschmackssache
  • Garantiert nicht, dass du dein Gewicht hältst
  • Übermäßiger Konsum sorgt für Heißhunger

Auch hier gilt, dass jegliche Geschmacksrichtungen aufgrund ihrer Hitzebeständigkeit sowohl für kalte, als auch warme Speisen geeignet sind. Jedoch sind nicht alle Geschmacksrichtungen für das Backen geeignet, da sie nicht die gleiche Geschmacksstärke haben, wie echte Früchte und somit beim Backen meist verloren gehen.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Flavdrops von Myprotein vergleichen und bewerten

Anschließend zeigen wir dir, auf welche Aspekte du bei einem Kauf von Myprotein Flavdrops achten kannst und solltest. Damit du das optimale Flavdrops Fläschchen für dich findest.

Die Kriterien, die dir dabei helfen dich richtig zu entscheiden, kurz zusammengefasst:

In den folgenden Absätzen erklären wir dir, was bei den einzelnen Kriterien zu beachten ist.

Geschmack

So viele verschiedene Geschmacksrichtungen können dir die Entscheidung schon sehr schwer machen. Denn im Endeffekt entscheiden deine Vorlieben, für welchen Geschmack du dich entscheidest.

Myprotein Flavdrops-2

Abgesehen von jeglicher Vielfalt, solltest du, wenn möglich auf natürliche geschmacksgebende Lebensmittel achten. Denn dein Körper braucht Zucker und einen gewissen Anteil an Zucker pro Tag ist gesund.
(Bildquelle: unsplash.com / Brenda Godinez)

Achte darauf, in deinem Ernährungsplan auch öfters geschmacksgebende Lebensmittel einzubauen, sonst schadest du deinem Körper mehr als dir lieb ist. Natürlich findest du keinen Cookies- oder Käsekuchengeschmack in natürlichen geschmacksgebenden Lebensmittel. Da helfen dir dann nur die Flavdrops.

Die Menge der Tropfen ergeben die Intensität des Geschmacks. Normalerweise reichen 5-10 Tropfen. Je nachdem wie süß du deine Gerichte haben möchtest, kannst du das individuell mit den Flavdrops von Myprotein für dich entscheiden. Je mehr Tropfen, desto süßer das Gericht.

Bezüglich der Wahl der Geschmacksrichtung gilt einfach probieren. Fang bei den klassischen Geschmackssorten an und arbeite dich langsam nach oben zu den ausgefallenen Geschmackssorten.

Füllmenge

Myprotein bietet zwar alle möglichen Geschmacksrichtungen, ist aber bei der Füllmenge im Gegensatz zu anderen eher sparsam.

50 ml reichen für mehr als 100 Portionen.

Flavdrops von Myprotein sind nur in 50 ml und 100 ml Fläschchen erhältlich. Dies hat einen Grund, denn zu starker Konsum führt zu einem unkontrollierbaren Heißhunger. Auch ein Grund für die wenigen Auswahlmöglichkeiten ist, dass eine Füllmenge von 50 ml für mehr als 100 Portionen reichen.

Somit verständlich, warum du diese kleinen Süßwunder nur in kleinen Füllmengen kaufen kannst.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Myprotein Flavdrops

Können Myprotein Flavdrops ablaufen?

Jedes Nahrungsergänzungsmittel hat ein Ablaufdatum. Sind die Flavdrops abgelaufen, heißt das nicht gleich, dass sie schlecht sind und du sie nicht mehr verzehren kannst.

Ein Ablaufdatum ist nicht gleich ein Verfallsdatum, sondern ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Dabei hängt es von äußeren Bedingungen, wie Feuchtigkeit, Temperatur und Licht ab, ob das Produkt noch verwendbar ist.

Sind deine Flavdrops noch nicht geöffnet und dunkel und kühl gelagert worden, kannst du sie ohne Risiko bis zu etwa einem Jahr nach dem Ablaufdatum verwenden. Flüssige Supplemente, wie Myprotein Flavdrops verlieren ihre Wirkung im Durchschnitt nach circa einem Jahr nach Ablauf ihre Wirkung.

Falls du dir nicht sicher bist, habe keine Angst deine Flavdrops zu verwenden. Es ist nicht gefährlich. Im schlimmsten Fall haben die Myprotein Flavdrops ihren Geschmack verloren und sind somit wirkungslos.

Seit wann produziert Myprotein Flavdrops?

Myprotein produziert Flavdrops seit 2014 und ist äußerst erfolgreich damit. Inzwischen gibt es über 20 Geschmacksrichtungen, die jeweils in 50 ml oder 100 ml Fläschchen abgefüllt werden.

Seit 2014 produziert Myprotein Flavdrops in Großbritannien und achtet dabei auf vegane und Gentechnik freie Produkte.

Flavdrops sind vor allem für diejenigen unter uns, die alle möglichen Diäten machen oder auch zunehmen wollen perfekt. Sie sind für jeden geeignet, auch, wenn du eine einfache Zuckerdiät machst. Außerdem schmecken sie einfach gut.

Die Produktion findet in Großbritannien statt. Myprotein achtet auf Gentechnik freie Produkte. Noch dazu achten sie auf vegetarische und vegane Produkte. Manche beinhalten Gelatine aus Rind- oder Schweinefleisch, aber wenn es möglich ist, achtet Myprotein auf vegetarische Gelatine.

Welche Produkte bietet Myprotein sonst noch an?

Myprotein bietet eine Vielzahl an andere Produkten an. Sowohl Sporternährungsmittel, als auch Snacks und Kleidung.

Essen, Snacks und Ergänzungsmittel werden sogar nach den Ernährungsformen vegan, vegetarisch, Glutenfrei, milchfrei und Bio sortiert. Somit musst du nicht lange nach deinen Wunschprodukten suchen.

Von Proteinmischungen bis Aminosäuren, Ballaststoffe und Vitamine ist alles dabei. Myprotein ist vor allem durch ihre Proteinshakes bekannt. Es gibt sie in verschiedenen Geschmacksrichtungen, wobei Cookie Cream und Vanilla einer der meist verkauften Geschmackssorten sind. Proteinshakes von Myprotein gibt es auch ohne Geschmack.

View this post on Instagram

The same great products, but with a brand new look! The all new re-branded Myprotein 😄😁 Impact Whey Isolate launching this Saturday (10-11-18) and Impact Whey 2.5kg bags re-stocking next week! ——————————————————————————— Keep tuned to www.fitalpha.store ——————————————————————————— #iamfitalpha #myprotein #myproteinuk #wheyprotein #whey #impactwhey #impactwheyprotein #chocopeanutbutter #naturalvanilla #agradequality #labdoor #proteinshake #protein #proteinforall #vegansociety #veganapproved #fitph #fitpinay #pinoybodybuilding #fitpinoy #fitmanila #healthyph #healthyphilippines #gymphilippines #fitnessphilippines #buhat #philippines

A post shared by Fit Alpha (@fitalphanutraletics) on

Myproteins Proteinpulver oder auch Pulver-Flavor gehören zu den beliebtesten Produkten. Sie enthalten Mineralstoffe, Vitamine und verschiedenen Geschmacksrichtungen wie Ananas oder Orange und ergeben ein hochwertiges Produkt, dass sich gut als Nahrungsergänzungsmittel eignet. Diese Pulver enthält Kalorien, Fette, Zucker und Eiweiße bei einem Tagesbedarf von 2.000 kcal.

Jeder Proteinshake hat andere Eigenschaften. Es gibt sie mit Low Fat und Low Sugar zum Abnehmen oder auch mit einem hohen Kalorienanteil für das Aufbauen von Muskeln.

Da wir alle immer wieder unter Vitaminmangel leiden hat Myprotein eine ideale Lösung gefunden. Vitamin Fruchtgummis! Sie sind neu im Programm und schon recht beliebt. Das Beste daran ist, dass sie wie ungesunde Naschereien schmecken, aber einen hohen Anteil an Vitamine haben. Nun kannst du naschen ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.

Sportkleidung jeglicher Art findest du auch bei Myprotein. Es gibt Herren- und Damenkleidung. Von Leggings bis nahtlose Sport-BHs. Hier wirst du bestimmt fündig! Noch dazu hat Myprotein sogar ihre eigene Kollektion, die sich wirklich sehen lassen kann.

Myprotein Flavdrops-3

Myprotein bietet ihre ganz eigene Kollektion an. Sportkleidung von Myprotein sorgt für optimale Passform und optimale Beweglichkeit.
(Bildquelle: unsplash.com / Christopher Campbell)

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://de.myprotein.com/thezone/supplemente/ernaehrung-supplemente-fuer-gesunde-gelenke/

[2] https://de.myprotein.com/thezone/rezepte/baked-eggs-zweierlei-mit-avocado-das-keto-fruehstueck/

[3] https://www.krone.at/1850020

Bildquelle: FitzGerald/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Jan ist zertifizierter Fitnesstrainer & Ernährungsberater. Er arbeitet in diversen Fitnessstudios als Personal Trainer. In seiner Freizeit schreibt er über sportliche Themen und hilft mit seiner Expertise den Leser bei ihrem sportlichen Fortschritt weiter.