Spirulina Pulver
Zuletzt aktualisiert: 7. Mai 2020

Unsere Vorgehensweise

11Analysierte Produkte

20Stunden investiert

13Studien recherchiert

78Kommentare gesammelt

Nahrungsergänzungsmittel versprechen bei regelmäßiger Einnahme viele positive Effekte auf den menschlichen Körper – so auch Spirulina Pulver. Ob es das Verlangsamen des Altersprozesses, eine Stärkung des Immunsystems oder die Reduzierung des Krebsrisikos ist, dieses Pulver vermag Wunder zu vollbringen. Jedoch gibt es auch kritische Stimmen, welche die Wirkung anzweifeln und sogar vor einer voreiligen Einnahme durch Risikogruppen warnen.

Um dir einen Überblick zu verschaffen, ob dieses Supplement das Richtige für dich ist und ob du mit positiven Resultaten rechnen kannst, haben wir dir in unserem großen Spirulina Pulver Test 2020 die Vorteile und Nachteile dieses Superfoods zusammengestellt und miteinander abgewogen.

Ausserdem haben wir dir einige Eigenschaften zusammengefasst, damit du ein qualitativ hochwertiges Produkt, ob nun als Spirulina Tablette oder Spirulina Pulver, erkennen kannst, um deine Erfahrungen mit dem Produkt vor, während und nach dem Kauf so angenehm wie möglich zu gestalten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Wirkungen von Spirulina sind kritisch zu betrachten, da auch durch mehrere Studien keine verwertbaren Ergebnisse erzielt werden konnten.
  • Qualitativ schlechtes Spirulina – Pulver kann den Zustand von Autoimmunkrankheiten verschlimmern, da das eigene Immunsystem die eigenen Zellen angreift.
  • Die Einnahme von Spirulina kann auf Grund der zahlreichen Nährstoffe zu einer ausgewogenen Ernährung führen und positive Wirkungen auf den Körper haben.

Spirulina Pulver Test: Favoriten der Reaktion

Das beste Spirulina Pulver

Das organische Spirulina Pulver in einer 500 gr. Packung erfüllt die höchsten Qualitätsstandards. Dieses Produkt enthält alle notwendigen Nährstoffe, Vitamine, Kalzium und Protein. Dieser Artikel ist sogar von der Soil Association ausgezeichnet.

Als 100% aus Spirulina bestehendes Pulver, ist dieses Nahrungsergänzungsmittel auch absolut für Veganer geeignet, enthält keine Milchprodukte und ist zudem glutenfrei.

Dieses Produkt eignet sich auch besonders für Anfänger, welche Spirulina zum ersten Mal ausprobieren möchten,  da die Verpackung nur 500 gr. enthält und sich das Pulver leicht in jeden Smoothie oder Shake mischen lässt.

Das beste exotische Spirulina Pulver

Das aus Hawaii stammende Aloha Sana Spirulina Pulver wird in Deutschland hergestellt, jedoch auf den Lavainseln gezüchtet. Der Anbau erfolgt in einem lavagefilterten Trinkwasserbecken, welche keine Pestizide,  Gentechnik oder Strahlenbelastung zulassen.

Das Pulver wird in einem Ultraviolettglas geliefert, um eine hohe Haltbarkeit zu gewährleisten. Ausserdem erfolgt eine hohe Qualitätskontrolle, bei der 9 von 10 Produkten ausselektiert werden.

Solltest du auf der Suche nach einem hochwertigen Spirulina Pulver sein, welches durch Qualität und Herstellung überzeugt, dann ist das Aloha Sana Spirulina Pulver das Richtige für dich.

Die besten Spirulina-Chlorella Tabletten

Bei diesen Tabletten von Natural Love handelt es sich um eine Zusammensetzung aus der Spirulina – Alge und der Chlorella – Alge in einem 1:1 Verhältnis. Durch die Kombination dieser Wunderalgen versucht man die positiven Eigenschaften beider Pflanzen in einem Produkt zu vereinen.

Durch die Einnahme von Tabletten lässt sich der Geruch und dominante Geschmack der Algen leicht vermeiden. Weiterhin ist der Verzehr durch den unkomplizierten Transport überall möglich.

Solltest du auf der Suche nach einem hochwertigen und natürlichen Spirulina Produkt in Tablettenform sein, dann ist das Glas von Natural Love das Richtige für dich.

Ratgeber: Fragen mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Spirulina Pulver kaufst

Was ist Spirulina Pulver?

Die aus Cyanobakterien bestehende, auch als Blaualge bekannte, Pflanze Spirulina gehört auf Grund ihrer nachgesagten positiven medizinischen Wirkungen in die Kategorie des Superfoods.

Spirulina Pulver-1

In Deutschland nehmen ungefähr 25 Prozent aller Erwachsenen Nahrungsergänzungsmittel zu sich. Am häufigsten werden Magnesium, Vitamin C, Vitamin E und Vitamin B12 supplementiert.
(Bildquelle: pixabay.com / Nouchkac)

Spirulina wird als Nahrungsergänzungsmittel in Pulverform oder Tablettenform eingenommen und wurde bereits 1974 durch Organisationen wie die Weltgesundheitsorganisation (WHO) als “Das Beste Nahrungsmittel der Zukunft” bezeichnet.

Um den Hunger und die Unterernährung in der Welt zu bekämpfen, baut die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen auf den Anbau und die Verwendung von Spirulina durch andere Länder.

Was macht Spirulina zum Superfood?

Spirulina werden viele positive Wirkungen nachgesagt. So wird diesem Nahrungsergänzungsmittel die Macht nachgesagt, das Altern zu verlangsamen, das Immunsystem zu stärken, eine Entgiftung des Körpers zu verursachen, das Krebsrisiko zu verringern und sogar gegen HIV und Hepatitis C wirksam zu sein.

Das Spirulina enthält eine hohe Anzahl an Vitaminen, besonders aus dem B-Komplex, beta – Carotin, Eisen, Magnesium und Kalium und wird als das eiweißreichste Lebensmittel beworben.

Die Wirkung der angepriesenen Effekte ist jedoch fraglich, denn wissenschaftliche Untersuchungen haben unterschiedliche Ergebnisse geliefert.

Wie wirksam ist Spirulina wirklich?

Diverse Studien haben die Wirkung von Spirulina untersucht und eine positive Wirkung auf allergischen Schnupfen (1, 2), Asthma (3), chronische Gelenkschmerzen (4), nicht alkoholbedingter Fettleber (5), leistungssteigernde Wirkungen im Sport und des Gedächtnis (6, 7, 8), Blutdruckregulierung (4, 9), Cholesterinspiegel und Blutfettwerte (10, 11) und bei der Gewichtsreduzierung (9) festgestellt.

Es wurde sogar ein Zusammenhang zwischen der Einnahme von Spirulina und einer Verbesserung der Gesundheit von Diabetes – Erkrankten festgestellt (12, 13).

Die Wirkung von Spirulina ist jedoch zweifelhaft, da die aufgeführten Studien unvollständige und nicht nachvollziehbare Daten aufweisen und zum Teil nur von Tierversuchen stammen. Die europäische Lebensmittelbehörde hat sogar das Werbetreiben mit Zusammenhängen von Spirulina und Diabetes untersagt.

Wann und für wen ist die Anwendung von Spirulina Pulver Sinnvoll?

Vor der Einnahme von Spirulina Pulver sollte eine Rücksprache mit dem Hausarzt durchgeführt werden, ob die Zuführung überhaupt geeignet ist oder nicht.

Spirulina Pulver-2

Um einen ausgewogenen und gesunden Körper zu bekommen, sollten bei der Einnahme von mehreren Nahrungsergänzungsmitteln die Inhaltsstoffe miteinander verglichen werden, um eine unnötige Doppelzufuhr eines Nährstoffes zu vermeiden.
(Bildquelle: 123rf.com / – -)

Dieser kann zunächst eine Analyse des Blutbildes durchführen und am besten bewerten, welche Vitamine und Mineralien zugeführt werden sollten und ob Spirulina Pulver hierbei den versprochenen Erfolg halten kann.

foco

Spirulina Pulver ist ein Nahrungsergänzungsmittel und ersetzt damit keine gesunde Ernährung. Der empfohlene Tagesbedarf der meisten Vitamine und Nährstoffe können durch eine ausgewogene Ernährung aufgenommen werden.

Der Verzehr durch Risikogruppen, das heißt Personen mit Autoimmunkrankheiten, wird von der Zufuhr abgeraten.

Wie viel kostet Spirulina?

Spirulina kann in unterschiedlicher Form aufgenommen werden, welches sich dann in Packungsgröße und Preis bemerkbar macht. Hier haben wir dir die einen groben Überblick der Kosten zusammengestellt:

Art des Nahrungsergänzungsmittels Preisspanne
Pulver 15,00€ – 55,00€
Tabletten 15,00 € – 30,00 €
Tropfen 15,00€ – 20,00 €

Bei den erwähnten Tropfen handelt es sich meist um Flüssigkeiten, welche nicht nur Spirulina Blaualgen enthalten, sondern auch mit anderen Substanzen gemischt ist.

Wo kann ich Spirulina-Pulver kaufen?

Der Bedarf nach Nahrungsergänzungsmitteln und Superfoods steigt stetig, sodass du mehrere Möglichkeiten hast, Spirulina – Pulver zu kaufen.

Hier sind einige Beispiele, wo der Kauf möglich ist:

  • Onlineshops, z.B. bei Amazon
  • Apotheken
  • Drogerien
  • Bio – Supermärken

Welche Nebenwirkungen kann Spirulina Pulver verursachen?

Obwohl Spirulina als Superfood gilt und ursächlich für viele positive Wirkungen sein soll, so gibt es auch Gefahren und Nebenwirkungen, dessen man sich vor der Einnahme bewusst sein sollte.

Die Algen, welche Spirulina enthalten, können bei der Ernte bereits kontaminiert sein. Wenn die Algen in Gewässern wachsen, welche Schwermetalle, Bakterien, schädliche Partikel oder Microcystine enthalten, besteht die Gefahr der Verunreinigung. Das Microcystine wird durch die Alge natürlich als Schutzmechanismus produziert, stellt allerdings, bei einem hohen Konsum, ein Risiko für die Leber da. Diese Gefahr ist bei einem kontrollierten Anbau geringer.

Spirulina Pulver-3

Nahrungsergänzungsmittel mit isolierten Nährstoffen können bei einer zu hohen Dosierung zu einer Gesundheitsschädigung führen, wohingegen eine Überdosis durch die Aufnahme durch einfache Lebensmittel kaum möglich ist.
(Bildquelle: unsplash.com / Michele Blackwell)

Spirulina gilt als ein Mittel, das eigene Immunsystem zu verstärken. Allerdings besteht das Risiko, dass die Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels zu einer Verschlechterung von Autoimmunkrankheiten, wie z.B. Multiple Sklerose oder rheumatoide Arthritis, führt. Grund hierfür ist der Prozess, dass die Immunzellen die eigenen Zellen zur Stärkung des Systems angreifen. Dies verschlimmert jedoch den Zustand der besagten Autoimmunkrankheiten.

Vegetarier und Veganer greifen gern zu Spirulina Pulver auf Grund des hoch dosierten enthaltenen Vitamin B12. Allerdings ist das Vitamin B12 in dem Nahrungsergänzungsmittel nicht für den menschlichen Körper verwertbar, sodass die erhoffte Wirkung nicht eintreten kann.

Entscheidung: Welche Arten von Spirulina gibt es und welches ist das Richtige für mich?

Wie nehme ich Spirulina am besten ein?

Spirulina kann in unterschiedlichen Formen eingenommen werden. Hier sind die wesentliche Unterschiede:

Pulver

Vorteile
  • Kann einfach in den Smoothie gemischt werden
  • Löst sich schnell im Getränk auf
  • Gelangt schnell in den Kreislauf
Nachteile
  • Geruchsintentsiv
  • Komplizierter Transport

Tabletten

Vorteile
  • Kein starker Algengeruch und Algengeschmack
  • Einfacher Transport, Einfachere Dosierung
Nachteile
  • Tabletten erinnern an Medizin
  • Kein Geschmackseinfluss im Smoothie, falls gewünscht

Anfänger greifen bei Nahrungsergänzungsmitteln öfter zur Pulverform. Dieses lässt sich jedoch auch am einfachsten mit anderen Lebensmitteln verarbeiten.

Welche Alternativen zu Spirulina Pulver gibt es?

Ein Nahrungsergänzungsmittel, welches ebenfalls zur Kategorie der Algen gehört und welchem ähnliche Wirkungen wie Spirulina nachgesagt wird, ist Chlorella. Die beiden Nahrungsergänzungsmittel ähneln sich, weisen jedoch auch Unterschiede auf.

Hier haben wir die beiden Algenarten miteinander verglichen:

Eigenschaft Spirulina Chlorella
Herkunft Salz- und Süßwasser Süßwasser
Vorteil Enthält mehr Vitamin B Reich an Vitamin A
Besonderheit Proteinreicher Wachstumsfaktor unterstützt die Zellreproduktion

Beiden Produkten werden positive Wirkungen nachgesagt. Allerdings sind die Studien zu diesen Nahrungsergänzungsmitteln noch sehr zweifelhaft, sodass es keine Garantie für die positiven Wirkungen gibt.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Spirulina Produkte miteinander vergleichen und bewerten

Der Markt für Nahrungsergänzungsmittel wächst jährlich mit mehr und mehr Anbietern und Produkten. Einige dieser Produkte sind undurchsichtig oder versprechen ähnliche Erfolge, wie die Produkte einer anderen Marke. Hier haben wir dir einige Punkte zusammengefasst, wodurch ein Vergleich der Produkte möglich ist:

Herkunft

Beim Kauf deines Spirulina Pulvers solltest du auf den Ort der Herstellung achten. Die Bakterien der Spirulina entstehen in verschiedenen Gewässern, welche teilweise auch verunreinigt sein können und somit eine Gesundheitsschädigung verursachen können.

Spirulina sollte nur aus geschlossenen und kontrollierten Herstellungsprozessen gekauft werden.

Zertifizierung

Bei der Spirulina handelt es sich um verarbeitete landwirtschaftliche Erzeugnisse der Landwirtschaft oder Aquakultur, demnach erhalten die Produkte oftmals ein Bio – Siegel. Dieses deutet auf eine natürliche Herstellung des Endproduktes ohne zusätzliche Chemikalien oder Zusatzstoffe hin.

Struktur

Die Zusammensetzung deines Spirulina Pulvers ist ein wichtiges Kriterium, um das richtige Produkt zu finden. So sollte auf der Verpackung ganz klar benannt sein, dass es sich hierbei um ein Spirulina Produkt handelt, auch wenn die Bezeichnung zwischen „Spiruline”, „Spirulina”, „Alge Cyanophyceae Spirulina”, „Spirulina platensis” oder „Arthrospira platensis” variieren können.

Bei Tabletten sollte die Zusammensetzung aus mehr als 98 % Spirulina bestehen. Bei pulverisierten Produkten sollte es sogar einen Anteil von 100 % sein. Weiterhin sollten die Produkte keine Konservierungs-  oder Farbstoffe enthalten.

Geruch und Farbe

Ein qualitativ hochwertiges Spirulina hat eine dunkelgrüne und matte Farbe. Sollte es sich um eine glänzende Farbe handeln, deutet dies auf eine Verarbeitung mit Bindemittelschicht hin, um einen Zerfall zu verhindern.

Spirulina hat einen besonderen Geruch, welcher jedoch nicht unbedingt schlecht sein muss. Bei stark riechender Spirulina besteht die Gefahr, dass das Produkt bereits stark oxidiert ist und somit geschädigt ist.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Spirulina Pulver

Wie, wann und wie lange nehme ich Spirulina Pulver ein?

Die Tagesempfehlungen unterscheiden sich je nach Hersteller und Anwender, da es sich hierbei nicht um ein medizinisches Produkt handelt.

Zunächst solltest du eine ausgewogene Ernährung haben, damit du du deine Nährwerte nicht nur aus dem Spirulina Pulver ziehen musst. Ein empfohlener Tageswert befindet sich bei ca. drei Gramm pro Tag für Erwachsene, ungefähr die Hälfte für Kinder.

Bei einer zu hohen Dosierung kann es zu Nebenwirkungen kommen, sodass du die Einnahme auch mit deinem Hausarzt besprechen kannst.

Wie lange sind Spirulina Produkte haltbar?

Spirulina Pulver wird durch die Hersteller mit einer Haltbarkeit von 18 Monaten gekennzeichnet. Achte auf eine trockene und sonnengeschützte Lagerung, um den Prozess zu verlangsamen.

foco

Wusstest du, dass dein Spirulina Pulver bei einer Lagerung in einem Violettglasgefäß länger hält? Im Gegensatz zu Weißglas oder Braunglas, lässt das Violettglas keine UV – Strahlen auf das Produkt einwirken.

In welchen Lebensmitteln kommt Spirulina natürlich vor?

Bei Spirulina handelt es sich bereits um ein natürliches Produkt, welches in Süß- und Salzgewässern mit einem hohen pH-Wert zu finden sind.

Um die Gefahr einer Verunreinigung zu verringern, werden die Algen zur Verwendung der meisten Supplements unter Beobachtung und unter optimalen Bedingungen gezüchtet und geerntet.

Bildquelle: Tashka2000/ 123rf.com

Einzelnachweise (13)

1. In der vorliegenden Studie untersuchten wir die Auswirkungen eines Nahrungsergänzungsmittels auf Spirulina-Basis ( Division of Rheumatology/Allergy and Clinical Immunology, University of California at Davis, School of Medicine, Davis, California, USA / 2005)
Quelle

2. Die Auswirkungen von Spirulina, Tinospora cordifolia und Pestwurz auf die allergische Rhinitis wurden kürzlich in nur wenigen Untersuchungen untersucht.Diese doppelblinde, placebokontrollierte Studie untersuchte die Wirksamkeit und Verträglichkeit von Spirulina bei der Behandlung von Patienten mit allergischer Rhinitis. Der Konsum von Spirulina verbesserte die Symptome und körperlichen Befunde im Vergleich zu Placebo signifikant. (Department of of ENT, Eskisehir Osmangazi University Medical Faculty, Eskisehir, Turkey / 2008)
Quelle

3. Die vorliegende Studie wurde durchgeführt, um die Wirksamkeit der Spirulina-Supplementierung bei der Behandlung von Asthma bronchiale zu untersuchen. (Department of Foods and Nutrition Gujarat, India / 2015)
Quelle

4. Das Ziel dieser Studie war es, die Sicherheit hinsichtlich der Antikoagulansaktivität und der Thrombozytenaktivierung während des täglichen Verzehrs eines wässrigen Cyanophyta-Extrakts (ACE), der eine hohe Dosis Phycocyanin enthält, zu bewerten. (NIS Labs, Klamath Falls, Oregon, USA / 2016)
Quelle

5. Eine Pilotstudie wurde durchgeführt, um die Auswirkungen von Spirulina (Arthrospira platensis) auf kretische Patienten mit nichtalkoholischer Fettlebererkrankung (NAFLD) zu bestimmen.(Department of Internal Medicine, Naval Hospital of Crete, Chania (Elias E. Mazokopakis, Dimitrios A. Kotsiris, Ioannis M. Lampadakis), Crete, Greece / 2014)
Quelle

6. Diese Studie testete diese Hypothese in einer randomisierten, doppelblinden, placebokontrollierten Studie bei Männern. (Department of Human Nutrition , Ohio State University , Columbus , OH , USA / 2016)
Quelle

7. iel der vorliegenden Studie war es daher, die Wirkung der Spirulina-Supplementierung auf die Trainingsleistung, den Substratstoffwechsel und den Blutredoxstatus sowohl in Ruhe als auch nach dem Training zu untersuchen. (nstitute of Human Performance and Rehabilitation, Center for Research and Technology - Thessaly, Trikala, Greece / 2010)
Quelle

8. Die Auswirkungen einer Spirulina-Supplementierung auf die Verhinderung von Skelettmuskelschäden bei nicht trainierten Menschen wurden untersucht. (Sport Science Research Center, National Taiwan College of Physical Education, Taichung, Taiwan / 2006)
Quelle

9. Ziel dieser Studie war es, die Wirkung von Spirulina maxima auf Körpergewicht, Blutdruck und Endothelfunktion zu untersuchen. (Department of Internal Diseases, Metabolic Disorders and Hypertension, University of Medical Sciences, Poznan, Poland / 2016)
Quelle

10. Diese Studie wurde durchgeführt, um die antioxidative Kapazität, die immunmodulatorischen und lipidsenkenden Wirkungen von Spirulina bei gesunden älteren Probanden zu bestimmen und die Wirksamkeit von Spirulina als funktionelles Lebensmittel für ältere Menschen zu dokumentieren. (Foods R&D, CJ CheilJedang Corp., Seoul, Korea / 2008)
Quelle

11. Der Zweck dieser Studie bestand darin, die Immunmodulation, die antioxidative Kapazität und die lipidsenkende Wirkung von Spirulina bei adipösen und nicht adipösen koreanischen älteren Menschen zu bestimmen. (Food and Nutrition, Kookmin University, Seoul / 2016)
Quelle

12. Der Zweck dieser Studie war es, die Auswirkungen einer Spirulina-Intervention bei koreanischen Patienten mit Typ-2-Diabetes zu untersuchen. (Department of Nutritional Science and Food Management, Ewha Womans University, 11-1 Daehyeon-dong, Seodaemun-gu, Seoul / 2008)
Quelle

13. Ziel dieser Studie war es, die hypoglykämische und hypolipidämische Rolle von Spirulina zu bewerten. (Department of Foods and Nutrition, M S University of Baroda, Vadodara-390002, Gujarat, India / 2001)
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Leonie ist Heilpraktikerin. Sie hat sich auf die Themengebiete Angst- und Stressbewältigung spezialisiert. In diesem Zusammenhang hat sie viele Informationen über den Wirkstoff CBD sammeln können. Mittlerweile ist sie eine echte Expertin darin geworden, weshalb sie zum Themengebiet immer wieder Kurse anbietet.
Spirulina basierende Ernährung (engl.)
In der vorliegenden Studie untersuchten wir die Auswirkungen eines Nahrungsergänzungsmittels auf Spirulina-Basis ( Division of Rheumatology/Allergy and Clinical Immunology, University of California at Davis, School of Medicine, Davis, California, USA / 2005)
Gehe zur Quelle
Spirulina bei Allergie (engl.)
Die Auswirkungen von Spirulina, Tinospora cordifolia und Pestwurz auf die allergische Rhinitis wurden kürzlich in nur wenigen Untersuchungen untersucht.Diese doppelblinde, placebokontrollierte Studie untersuchte die Wirksamkeit und Verträglichkeit von Spirulina bei der Behandlung von Patienten mit allergischer Rhinitis. Der Konsum von Spirulina verbesserte die Symptome und körperlichen Befunde im Vergleich zu Placebo signifikant. (Department of of ENT, Eskisehir Osmangazi University Medical Faculty, Eskisehir, Turkey / 2008)
Gehe zur Quelle
Der Effekt von Spirulina zur Behandlung von Asthma (engl.)
Die vorliegende Studie wurde durchgeführt, um die Wirksamkeit der Spirulina-Supplementierung bei der Behandlung von Asthma bronchiale zu untersuchen. (Department of Foods and Nutrition Gujarat, India / 2015)
Gehe zur Quelle
Wirkung von hohen Dosierungen Spirulinas (engl.)
Das Ziel dieser Studie war es, die Sicherheit hinsichtlich der Antikoagulansaktivität und der Thrombozytenaktivierung während des täglichen Verzehrs eines wässrigen Cyanophyta-Extrakts (ACE), der eine hohe Dosis Phycocyanin enthält, zu bewerten. (NIS Labs, Klamath Falls, Oregon, USA / 2016)
Gehe zur Quelle
Auswirkung von Spirulina bei einer nichtalkoholischen Fettleber (engl.)
Eine Pilotstudie wurde durchgeführt, um die Auswirkungen von Spirulina (Arthrospira platensis) auf kretische Patienten mit nichtalkoholischer Fettlebererkrankung (NAFLD) zu bestimmen.(Department of Internal Medicine, Naval Hospital of Crete, Chania (Elias E. Mazokopakis, Dimitrios A. Kotsiris, Ioannis M. Lampadakis), Crete, Greece / 2014)
Gehe zur Quelle
Auswirkungen der Einnahme von Spirulina auf die geistige und körperliche Müdigkeit (engl.)
Diese Studie testete diese Hypothese in einer randomisierten, doppelblinden, placebokontrollierten Studie bei Männern. (Department of Human Nutrition , Ohio State University , Columbus , OH , USA / 2016)
Gehe zur Quelle
Ergogene und antioxidative Wirkungen der Spirulina (engl.)
iel der vorliegenden Studie war es daher, die Wirkung der Spirulina-Supplementierung auf die Trainingsleistung, den Substratstoffwechsel und den Blutredoxstatus sowohl in Ruhe als auch nach dem Training zu untersuchen. (nstitute of Human Performance and Rehabilitation, Center for Research and Technology - Thessaly, Trikala, Greece / 2010)
Gehe zur Quelle
Vorbeugende Wirkung von Spirulina auf Skelettmuskelschäden (engl.)
Die Auswirkungen einer Spirulina-Supplementierung auf die Verhinderung von Skelettmuskelschäden bei nicht trainierten Menschen wurden untersucht. (Sport Science Research Center, National Taiwan College of Physical Education, Taichung, Taiwan / 2006)
Gehe zur Quelle
Auswirkungen des Spirulina-Konsums auf Körpergewicht und Blutdruck bei übergewichtigen Kaukasiern(engl.)
Ziel dieser Studie war es, die Wirkung von Spirulina maxima auf Körpergewicht, Blutdruck und Endothelfunktion zu untersuchen. (Department of Internal Diseases, Metabolic Disorders and Hypertension, University of Medical Sciences, Poznan, Poland / 2016)
Gehe zur Quelle
Studie zur Untersuchung der Auswirkungen von Spirulina bei älteren Koreanern (engl.)
Diese Studie wurde durchgeführt, um die antioxidative Kapazität, die immunmodulatorischen und lipidsenkenden Wirkungen von Spirulina bei gesunden älteren Probanden zu bestimmen und die Wirksamkeit von Spirulina als funktionelles Lebensmittel für ältere Menschen zu dokumentieren. (Foods R&D, CJ CheilJedang Corp., Seoul, Korea / 2008)
Gehe zur Quelle
Einfluss von Fettleibigkeit auf die Auswirkungen der Spirulina-Supplementierung. (engl.)
Der Zweck dieser Studie bestand darin, die Immunmodulation, die antioxidative Kapazität und die lipidsenkende Wirkung von Spirulina bei adipösen und nicht adipösen koreanischen älteren Menschen zu bestimmen. (Food and Nutrition, Kookmin University, Seoul / 2016)
Gehe zur Quelle
Studie zur Feststellung der Auswirkungen von Spirulina bei Patienten mit Typ-2-Diabetes (engl.)
Der Zweck dieser Studie war es, die Auswirkungen einer Spirulina-Intervention bei koreanischen Patienten mit Typ-2-Diabetes zu untersuchen. (Department of Nutritional Science and Food Management, Ewha Womans University, 11-1 Daehyeon-dong, Seodaemun-gu, Seoul / 2008)
Gehe zur Quelle
Rolle von Spirulina bei der Kontrolle von Glykämie und Lipidämie bei Typ-2-Diabetes
Ziel dieser Studie war es, die hypoglykämische und hypolipidämische Rolle von Spirulina zu bewerten. (Department of Foods and Nutrition, M S University of Baroda, Vadodara-390002, Gujarat, India / 2001)
Gehe zur Quelle