Vitamin C 1000 mg
Zuletzt aktualisiert: 30. Juni 2020

Unsere Vorgehensweise

10Analysierte Produkte

16Stunden investiert

8Studien recherchiert

60Kommentare gesammelt

Herzlich Willkommen zu unserem großen Vitamin C 1000 mg Test 2020. Hier haben wir für dich die wichtigsten Informationen und interessante Studien für dich herausgesucht und zusammengefasst.

Damit wollen wir dir helfen das für dich beste Präparat zufeinden und dir deine Entscheidung zu vereinfachen.

Zudem beantworten wir dir am Ende noch interessante Fragen rund um das Thema Vitamin C 1000 mg.

Das Wichtigste in Kürze

  • Vitamin C ist ein lebenswichtiges Vitamin und trägt zu einem normalen Immunsystem bei
  • Das Vitamin kann nicht im menschlichen Körper hergestellt oder gespeichert werden
  • Durch das einnehmen von Vitamin C 1000 mg Präparaten kann die täglich empfohlene Menge eingenommen werden

Vitamin C 1000 mg Test: Favoriten der Redaktion

Das beste Vitamin C 1000 mg in Tablettenform

Diese Vitamin C 100mg Tabletten sind von der Firma Nu U Nutrition. In der Packung befinden sich 180 Vitamin C 1000mg Tabletten. Diese Menge versorgt dich für 6 Monate. Zudem werden die Tabletten in Großbritannien unter den höchsten Qualitätsstandards hergestellt.

Die Tabletten sind auch für Vegetarier und Veganer geeignet, da sie weder Milch, Gluten, Hefe und Gelatine enthalten. Es wird empfohlen eine Tablette am Tag mit einem Glas Wasser und einer Mahlzeit zu sich zunehmen. Vitamin C trägt zu einer gesunden Kollagenbildung bei und ist daher wichtig für  Knochen, Zahnfleisch und Zähne.

Das beste Vitamin C 1000 mg in Pulverform

Das beste Vitamin C 1000 mg Pulver wird von der Firma Vitabay hergestellt. Dabei wird das Pulver aus gentechnikfreiem Mais und Zitrusfrüchten gewonnen. Alle verwendenden Zutaten werden auf ihre Qualität geprüft  und entsprechen den international anerkannten Qualitätsnormen.

Das Produkt wurde vegan hergestellt und enthält deswegen keine tierischen Produkte. In dieser Packung sind 250 g Pulver enthalten.

Um das Pulver einzunehmen, solltest du einen halben Teelöffel Pulver mit viel Wasser trinken. Dabei entspricht ein halber Teelöffel des Pulvers 1000 mg an Vitamin C.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Vitamin C 1000mg vergleichen und bewerten

Damit du das für dich beste Präparat finden kannst haben wir dir im folgenden Abschnitt Faktoren herausgesucht mit denen du Vitamin C 1000 mg  Präparate vergleichen und bewerten kannst.

Inhaltsstoffe

Vitamin C 1000 mg Präparate unterscheiden sich in ihren Inhaltsstoffen.

Achte darauf, das im Produkt keine künstlichen Zusatzstoffe enthält

Viele Hersteller bieten zusätzlich zum Vitamin C noch andere Inhaltsstoffe wie Zink und Magnesium an.

So kannst du gleichzeitig dein Vitamin C bedarf decken und andere Mineralstoffe aufnehmen.

Jedoch solltest du bei diesen Produkten auf die Beschreibung achten, da in diesen Produkten oft noch mehr Inhaltsstoffe drinnen sind.

Einnahme

Es gibt unterschiedliche Arten wie du Vitamin C 1000 mg einnehmen kannst. Die am weit verbreitetste Variante sind die Tabletten. Es gibt jedoch mehr Möglichkeiten. Dazu gehören Kapseln und auch Pulver.

Vitamin C 1000 mg-2

Wir empfehlen dir verschiedene Möglichkeiten der Einnahme zu testen bevor du eine größere Menge an Präparaten kaufst.
(Bildquelle: pixabay.com / ivabalk)

Wenn du keine Tabletten schlucken möchtest, hast du die Möglichkeit das Vitamin C 1000 mg Pulver in Wasser aufzulösen und einfach zu trinken.

Packungsgröße

Viele Vitamin C 1000 mg Präparate, egal ob Kapseln oder Tabletten, werden oft in größeren Mengen verkauft. Diese Mengen reichen dann für mehrere Monate. Der Vorteil von großen Packungen ist der Preis.

Im Vergleich mit kleineren Packungen sind die Einzelstück kosten geringer bei großen Packungen.

Wenn du jedoch zuerst das Präparat testen willst, dann raten wir dir zu einer kleinen Packung

Gluten

Gluten befindet sich vor allem in Getreidesorten wie Weizen, Dinkel und Roggen. In den meisten Vitamin C 1000 mg Präparaten ist kein Gluten enthalten, solltest du jedoch an einer Unverträglichkeit leiden, solltest du genau auf die Produktbeschreibung und den Beipackzettel achten.

Vegan

Viele Hersteller produzieren ihre Produkte vegan.

Vitamin C 1000 mg-3

Produkte, die vegan hergestellt wurden kannst du einfach auf dem Produkt oder in der Produktbeschreibung nachlesen.
(Bildquelle: unsplash.com / freestocks)

Das heißt, dass keine tierischen Bestandteile, wie beispielsweise Milch und Eier, im Produkt enthalten sind. Diese Produkte sind meistens gut mit gekennzeichnet und einfach zu erkennen.

Entscheidung: Welche Arten von Vitamin C 1000 mg gibt es und welche ist die richtige für dich?

Was zeichnet Vitamin C 1000 mg Tabletten aus und worin liegen dessen Vorteile und Nachteile?

Vitamin C 1000 mg zu benutzen hat viele Vorteile. Dazu gehört, dass die Tabletten einfach zu transportieren sind. Die Tabletten werden meisten aus einem Pulver hergestellt und unter Druck zusammengepresst. Beim Transport solltest du darauf achten, dass die Tabletten nicht mit Wasser in Berührung kommen.

Je nach Hersteller variiert die Größe der Tablette. Dabei kann der Durchmesser der Tablette von etwa 1 cm bis über 2 cm betragen. Größere Tabletten können ein Problem für Kinder und Senioren sein.

Vorteile
  • Einfach und schnell einzunehmen
  • Günstig
  • Lange haltbar
Nachteile
  • Für Kinder und Senioren können Tabletten zu groß zum Schlucken sein

Was zeichnet Vitamin C 1000 mg Kapseln aus und worin liegen dessen Vorteile und Nachteile?

Vitamin C 1000 mg Kapseln bestehen aus einer Hülle und dem Füllgut. Diese sind einfach und schnell zunehmen. Die Kapselnsind einfach zu transportieren, da sie nicht viel Platz wegnehmen.

Zudem sind Kapseln Geruch- und Geschmackslos, da das Vitamin von einer Hülle umschlossen wird. Aus diesem Grund kannst du die Kapsel im Mund für einige Zeit behalten, ohne das sie sich zersetzt.

Ein Nachteil von Kapseln sind ihre Größe. Kinder und Senioren könnten Probleme mit dem Schlucken haben. Du solltest zudem beachten, dass die Wirkung nach einer kurzen Verzögerung auftritt, da die Hülle zuerst zersetzt werden muss.

Vorteile
  • Einfach und schnell einzunehmen
  • Leicht mitzunehmen
  • Lange haltbar
  • Geruch- und Geschmackslos
Nachteile
  • Für Kinder und Senioren können Kapseln zu groß zum Schlucken sein
  • Die Wirkung tritt erst nach einer Verzögerung auf

Was zeichnet Vitamin C 1000 mg Pulver aus und worin liegen dessen Vorteile und Nachteile?

Vitamin C 1000 mg Pulver wird meistens in einem wieder verschließbaren Behälter geliefert. Dadurch kann das Pulver einfach überallhin mitgenommen werden und ist dazu noch lange haltbar.

Du solltest darauf achten, dass du das Pulver mit genug Flüssigkeit aufnimmst. Es ist auch wichtig die Menge richtig zu dosieren. Du solltest nicht mehr Pulver einnehmen als die empfohlene Menge. Zudem solltest du darauf achten, dass du das Pulver auf einer stabilen Fläche dosierst, da das Pulver schnell umgekippt werden kann.

Vorteile
  • Einfach einzunehmen
  • Leicht mitzunehmen
  • Lange haltbar
Nachteile
  • Im Vergleich mit Kapseln und Tabletten schwieriger zu dosieren
  • Muss mit Flüssigkeit eingenommen werden, Leicht zu verschütteln

Ratgeber: Fragen mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Vitamin C 1000 mg kaufst

Hier haben wir dir die wichtigsten Fragen rund um das Thema Vitamin C 1000 mg zusammengesucht und beantwortet.

Was ist Vitamin C 1000 mg?

Vitamin C ist auch unter dem Namen Ascorbinsäure bekannt. Zudem kann Vitamin C kann in zwei Arten unterteilt werden. Die erste Art ist die reine Ascorbinsäure und die zweite Arte ist die Dehydroascorbinsäure. Dabei wird die zweite Art auch “oxidiertes Vitamin C” genannt, da diese Art zwei Wasserstoffatome fehlen.

Dabei ist Vitamin C oft in Pulverform zu bekommen.

foco

Dieses Pulver ist weiß, leicht sauer und löst sich in Wasser auf.

Wir Menschen können Vitamin C nicht selber im Körper herstellen und müssen es daher durch unsere Nahrung aufnehmen.(1)

Vitamin C 1000 mg ist dabei eine hoch dosierte Menge die du auf verschiedene Arten einnehmen kannst.

Wie wirkt Vitamin C 1000 mg?

Vitamin C gehört zu einer der meist genutzten Vitaminen in der Medizin, da es vielseitig einsetzbar ist. Es ist wasserlöslich und somit einfach einzunehmen. Vitamin C eine antioxidative Wirkung, welche die oxidativen Schäden im Körper vermindert. Dabei gibt das Vitamin Elektronen ab und fängt “freie Radikale” auf.

Zudem unterstützt Vitamin C die Eisenaufnahme während der Verdauung.

Bei den “freien Radikalen” handelt es sich beispielsweise um reaktive Sauerstoffmoleküle. Diese “freien Radikalen” können durch UV-Strahlung, Medikamente oder Nikotin entstehen. Dadurch sorgt Vitamin C, oder auch Ascorbinsäure genannt, im Körper für eine normale Funktion des Energiestoffwechsels und des Nervensystems.(2)

Wann und für wenn ist Vitamin C 1000 mg sinnvoll?

Jeder Mensch braucht Vitamin C, dabei spielt auch das Alter keine Rolle. Vitamin C hat Auswirkungen auf einen geregelten Elektronenfluss, auf das Immunsystem, auf die Abwehr von Infekten und auch auf das Herz-Kreislaufsystem. (3)

Vitamin C sollte täglich aufgenommen werden.

Damit du ausreichend mit Vitamin C versorgt bist, solltest du es jeden Tag zu dir nehmen. Ein Mensch kann selber kein Vitamin C produzieren und auch nicht besonders gut speichern. Daher kann dir Vitamin C 1000 mg helfen deine benötigte Menge am Tag zu erreichen. Überschüssiges Vitamin C wird vom Körper ausgeschieden.

Vor allem Raucher, ältere Menschen und Diabetiker haben einen erhöhten Vitamin C verbrauch und benötigen deshalb bis zu 40 % mehr Vitamin C. Dabei können Vitamin C 1000 mg helfen die größere Menge an Ascorbinsäure aufzunehmen. (3)(4)

Wie kann ich meinen Vitamin C 1000 mg Gehalt im Körper messen?

Auf dem Markt sind Präparate zukaufen, mit denen du deinen Vitamin C Gehalt im Körper messen kannst. Solltest du jedoch einen Mangel oder eine Überdosis Vitamin C im Körper haben, kannst du auf bestimmte Symptome achten. (5)

Ein Mangel an Vitamin C kann zu gesundheitlichen Problemen führen. Symptome für einen Mangel an Vitamin C sind:

  • Verminderte Resistenz gegen Infektionen
  • Erhöhte Kapillarfragilität
  • Zahnfleischentzündungen (Gingivitis)
  • Leicht Erschöpfbar

Sollte der Mangel eine lange Zeit andauern kann es zu Skorbut führen.(6)(7)Eine Überdosis an Vitamin C ist für gesunde Menschen harmlos. Solltest du jedoch empfindlich gegen das Vitamin reagieren, dann kann es zu Bauschmerzen und Durchfall führen.

Was kostet Vitamin C 1000 mg?

Der Preis für Vitamin C 1000 mg variiert je, nachdem in welcher Form du das Vitamin einnehmen möchtest.

Produkt Preis (pro 100g)
Vitamin C 1000 mg Tabletten 4,99 Euro bis zu 33,25 Euro
Vitamin C 1000 mg Kapseln 4,95 Euro bis zu 25,99 Euro
Vitamin C 1000 mg Pulver 3,89 Euro bis zu 11,99 Euro
Vitamin C 1000 mg Ampullen ab 6,25 Euro

Ein weiterer Faktor sind die zusätzlichen Wirkstoffe. Viele Produkte bieten dir Tabletten mit Vitamin C 1000 mg an, sondern geben Wirkstoffe wie Zink und Eisen hinzu. Dies kann den Preis der Produkte deutlich erhöhen, deshalb solltest du beim Kauf genau auf die Beschreibung des Produkts achten.

Was sind die Nebenwirkungen von Vitamin C 1000 mg?

Bei Vitamin C 1000 mg handelt es sich um eine hohe Dosierung der Ascorbinsäure. Für gesunde Menschen ist eine Überdosis an Vitamin C nicht gefährlich. Jedoch solltest du die empfohlene Menge nicht überschreiten.

Solltest du jedoch an einer Nierenunterfunktion leiden, kann eine Überdosierung an Vitamin C gefährlich werden. Da Vitamin C über die Nieren ausgeschieden wird, kann eine Unterfunktion zu einem erhöhten Risiko zur Bildung von Nierensteinen führen.

Wo kann ich Vitamin C 1000 mg kaufen?

Vitamin C 1000 mg Präparate sind in vielen Drogeriemärkten und Apotheken erhältlich. Zudem hast du die Möglichkeit die Präparate im Internet zukaufen. Ein Vorteil von online Shopping ist die große Auswahl und die Möglichkeit viele verschiedene Marken zu vergleichen.

Hier haben wir eine Liste von Internetseiten für dich zusammengestellt, die Vitamin C 1000 mg Präparate verkaufen:

  • amazon.de
  • medpex.de
  • shop-apotheke.com

Welche alternativen gibt es zu Vitamin C 1000 mg?

Eine Alternative zu Vitamin C 1000 mg Präparaten ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Durch die Nahrung kannst du dein Vitamin C bedarf decken ohne zusätzliche Tabletten zunehmen.

foco

Dabei solltest du jedoch beachten, dass Vitamin C schnell während der Zubereitung verloren gehen kann.

Das bedeutet, dass die Lebensmittel schonend und nicht bei einer hohen Hitze gekocht werden sollten.

Am besten kannst du Vitamin C durch Rohkost aufnehmen. Brokkoli und Paprika bieten dafür eine gute Lösung.

Wie lange sind Vitamin C 1000 mg Präparate haltbar?

Das Mindesthaltbarkeitsdatum steht auf den Produkten drauf. Meistens befindet sich diese Angabe auf dem Deckel oder auf dem Boden der Packung. Du solltest beachten, dass die meisten Produkte sich einige Jahre halten können, jedoch empfiehlt es sich nicht Vitamin C 1000 mg Präparate auf Vorrat zukaufen. Diese sind nämlich einfach und unkompliziert zukaufen.

Viele Präparate lassen sich auch problemlos nach dem Mindesthaltbarkeitsdatum einnehme, doch eine Garantie auf die Wirkung gibt es nicht mehr. Solltest du dir dennoch unsicher sein, kannst du deinen Arzt fragen.

In welchen Lebensmitteln ist Vitamin C enthalten?

In vielen Lebensmitteln ist Vitamin C enthalten.

Lebensmittel Vitamin C gehalt pro 100 g
Schwarze Johannisbeere 189mg
Paprika 139,5 mg
Brokkoli 115 mg
Grünkohl 105 mg
Tomaten 25 mg
Kartoffeln 17 mg

Dabei gehören Paprika, Brokkoli, Petersilie und schwarze Johannisbeeren zu den Lebensmitteln die einen hohen Anteil an Vitamin C enthalten.(8)

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.kraeuterhaus.de/blog/vitamin-c/

[2] https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2012/daz-33-2012/vitamin-c-in-der-praevention-welche-dosis-ist-optimal

Bildquelle: belchonock/ 123rf.com

Einzelnachweise (8)

1. Wissenswerte Fakten über Vitamin C Von Regina Garloff
Quelle

2. Neue Erkenntnisse und Wirkungsweisen von Vitamin C Von Burkhard Kleuser
Quelle

3. Ein neuer Behandlungsansatz bei Infektions- und Herz-Kreislauferkrankungen Von Friedrich R. Douwes
Quelle

4. Vor allem ältere Menschen und Raucher nehmen nicht immer genug Vitamin C auf Von Dr. oec. troph. Claudia Müller
Quelle

5. Symptome von Vitamin C Mangel und deren Ursachen Von Carola Felchner
Quelle

6. Ein schwerer Vitamin C Mangel führt zu Skorbut. Dies kann eine Folge einer einseitigen Ernährung sein Von Reinhard Saller, Christine Römer-Lüthi, Reto Brignoli, Remy Meier
Quelle

7. Ein dauerhafter Vitamin C Mangel führt zu Skorbut. Der erste Bericht zu Skorbut kam 1550 v. CHr. vor Von Luke Maxfield und Jonathan S. Crane
Quelle

8. Eine Liste von Lebensmittel und wie viel Vitamin C in ihnen steckt Von DocMedicus
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Maik ist Chemiker und sein wissenschaftlicher Fokus liegt dabei auf den Vitaminen. Er ist ein wahrer Profi rund um Fragen zu den unterschiedlichen Vitaminen, warum der Körper diese benötigt und was sie alles können.
Vitamin C – Die Wahrheit über das wichtigste aller Vitamine
Wissenswerte Fakten über Vitamin C Von Regina Garloff
Gehe zur Quelle
Klassiker im neuen Licht
Neue Erkenntnisse und Wirkungsweisen von Vitamin C Von Burkhard Kleuser
Gehe zur Quelle
Hochdosis Vitamin C
Ein neuer Behandlungsansatz bei Infektions- und Herz-Kreislauferkrankungen Von Friedrich R. Douwes
Gehe zur Quelle
Vitamin C - Viel hilft viel?
Vor allem ältere Menschen und Raucher nehmen nicht immer genug Vitamin C auf Von Dr. oec. troph. Claudia Müller
Gehe zur Quelle
Vitamin C Mangel
Symptome von Vitamin C Mangel und deren Ursachen Von Carola Felchner
Gehe zur Quelle
Vitamin C – Antioxidans gegen Atemwegsinfekte
Ein schwerer Vitamin C Mangel führt zu Skorbut. Dies kann eine Folge einer einseitigen Ernährung sein Von Reinhard Saller, Christine Römer-Lüthi, Reto Brignoli, Remy Meier
Gehe zur Quelle
Vitamin C-Mangel (Skorbut)
Ein dauerhafter Vitamin C Mangel führt zu Skorbut. Der erste Bericht zu Skorbut kam 1550 v. CHr. vor Von Luke Maxfield und Jonathan S. Crane
Gehe zur Quelle
Lebensmittel - Vitamin C
Eine Liste von Lebensmittel und wie viel Vitamin C in ihnen steckt Von DocMedicus
Gehe zur Quelle