Zink Kapseln
Zuletzt aktualisiert: 2. November 2020

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Die Nahrungsergänzungsindustrie boomt in den letzten Jahren. Aber welche der verschiedenen Stoffe brauchen wir wirklich, welche geben uns einen Gesundheitsboost? Eine richtige Antwort auf die Frage ist: Zink. Zink ist ein Spurenelement, das eine wichtige Rolle in unserem Organismus spielt. Wird nicht genug über die Ernährung aufgenommen, kann ein Mangel entstehen. Um dem vorzubeugen oder gar einen Mangel auszugleichen, kannst du zu Zink Kapseln greifen.

In unserem Zink Kapseln Test 2020 empfehlen wir dir die besten Zink Kapseln für deine optimale Versorgung. Außerdem verraten wir dir, welche Kriterien du beim Kauf beachten solltest und worauf du bei der Einnahme von Zink Kapseln achten musst.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eigentlich sollte der tägliche Zinkbedarf problemlos durch die Ernährung gedeckt werden können. Durch eine falsche Ernährungsweise kommt es aber immer öfter zu einem leichten Zinkmangel.
  • Auch wenn Zink essentiell für unseren Organismus ist, kann es auch zu viel des Guten geben. Durch eine Überdosierung kann dem Körper geschadet werden und es können Nebenwirkungen auftreten.
  • Haarausfall oder Hautprobleme wie Pickel oder Akne können erste Anzeichen eines Zinkmangels sein. Weiters können ständige Erkältung und ein Schlappheitsgefühl auf einen Mangel hindeuten.

Zink Kapseln: Favoriten der Redaktion

Der beste Jahresvorrat an Zink Kapseln

Diese hochwertigen Zink Kapseln von Feel Natural sind hochdosiert mit 25 mg Zink pro Tagesdosis. Es wird bioverfügbares und gut verträgliches Zink-Bisglycinat verwendet. Enthalten sind 365 Kapeln, was einem Jahresvorrat entspricht.

Außerdem ist das Produkt vegan, frei von unerwünschten Zusatzstoffen wie Trennmitteln, Aromen oder Konservierungsstoffen. Die Zink Kapseln werden in Deutschland hergestellt und durchlaufen somit eine strenge Qualitätsprüfung.

Die besten Zink Kapseln mit Vitamin C

Diese Kapseln kombinieren 300mg Vitamin C mit 5mg Zink, was ideal für jeden ist, der einen Immunbooster benötigt. Das Produkt besteht aus 250 Kapseln, es reicht also für ein Dreivierteljahr. Die Kapselhülle besteht aus Cellulose und ist somit vegan.

Das Produkt entspricht den HACCP Qualitätsstandards und wird in Deutschland hergestellt. Für die Qualität wird ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis geboten. Die Verpackung mit einem versiegelten Dosierdeckel sorgt für die lange Haltbarkeit der Kapseln.

Die besten Zink Kapseln für den kleinen Geldbeutel

Diese veganen Zink Kapseln unterstützen als Nahrungsergänzung eine ausgewogene Ernährungsweise. Das enthaltene Zink-Chelatist bietet dabei eine höhere Bioverfügbarkeit als Zink-Gluconat und ist auch besser verdaulich.

Die Kapseln sind hochdosiert, pro Kapsel sind 25 mg elementares Zink enthalten, der Vorrat reicht für fünf Monate. Außerdem werden auch diese Kapseln in Deutschland hergestellt und entsprechen also den hohen Qualitätsvorgaben.

Kauf- und Bewertungskriterien für Zink Kapseln

Beim Kauf von Zink Kapseln kannst du auf verschiedene Aspekte achten, vor allem die folgenden Kriterien solltest du miteinbeziehen:

Durch die für dich passende Wahl kannst du Geld sparen und sorgst zudem dafür, dass du deinem Körper nichts zufügst, was er nicht braucht. Achte daher grundlegend immer auf eine hohe Qualität und lass dir bei Bedarf Zertifikate der Hersteller zeigen.

Dosierung

Zink ist kein fettlösliches Spurenelement. Das bedeutet, dass ein Überschuss an Zink nicht einfach ausgeschieden wird, sondern sich bei einer Überdosierung im Körper ansammeln kann.

Zuviel Zink kann dem Körper schaden zufügen

Liegt bei dir kein akuter Mangel vor, solltest du also darauf achten, eher niedrig dosierte Zink Kapseln zu dir zu nehmen.

In Form von Nahrungsergänzungsmittel ist empfohlen, nicht mehr als 6,5 mg zu dir zu nehmen. Auf das solltest du also unbedingt bei der Auswahl von Zink Kapseln und bei der Einnahme generell achten.

Füllstoffe

In Zink Kapseln sind meistens auch andere Füllstoffe, nicht nur Zink, enthalten. Vor allem bei Nahrungsergänzungsmitteln aus der Drogerie ist das der Fall.

Die Langzeitwirkung dieser Füllstoffe ist noch nicht erforscht.

Bei dem Kauf von Zink Kapsel solltest du also auf jeden Fall auf die Inhaltsstoffe achten und ein Produkt wählen, das ohne unbrauchbare Füllstoffe auskommt und lediglich den Nährstoff enthält, den du deinem Körper zufügen möchtest.

Preis

Auch Zink Kapseln und Nahrungsergänzungsmittel im Allgemeinen kann man in unterschiedlichen Preisklassen finden. Auch wenn es gute Zink Kapseln zu einen ziemlich günstigen Preis gibt, sind in der Regel teurere Produkte auch hochwertiger.

Bei jeglichen Dingen, die du direkt deinem Körper zuführst, solltest du auf die Qualität achten und dich, so oft wie möglich, für hochwertige Produkte entscheiden.

Dabei solltest du auch ein wenig mehr investieren, um am Ende wirklich die erwünschte Wirkung erzielen zu können, ohne deinem Körper unerwünschte Stoffe zuzuführen.

Notwendigkeit

Zuletzt solltest du dich fragen, ob die Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels mit Zink überhaupt notwendig für dich und deinen Körper ist. Hast du bestimmte Beschwerden? Wurde ein Zinkmangel bei einer Blutuntersuchung festgestellt?

So oder so solltest du mit deinem Hausarzt oder deiner Hausärztin darüber reden, ob er oder sie eine Einnahme von Zink als sinnvoll empfindet.

Ist dein Zinkspiegel normal und du hast keine Beschwerden, so ist eine zusätzliche Einnahme von Zink Kapseln nicht empfehlenswert, da eine Überdosierung negative Auswirkungen auf deine Gesundheit haben kann.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Zink Kapseln ausführlich beantwortet

Um dich detailliert über die Wirksamkeit von Zink Kapseln zu aufzuklären und um dir einige Studien näher zu bringen, findest du im nächsten Abschnitt alle wichtige Informationen von uns zusammengefasst.

Was ist Zink und warum benötigt es unser Körper?

Zink ist ein essentielles Spurenelement, das in geringen Mengen in unserem Körper vorkommt. Viele biochemische Prozesse im Körper könnten ohne Zink nicht ablaufen, das Spurenelement ist lebensnotwendig. Normalerweise enthält der Körper ungefähr zwei bis vier Gramm davon.

Weil die Speicherung aber nur kurzzeitig möglich ist und der Körper das Spurenelement außerdem nicht selbst bilden kann, muss es über die Nahrung zugeführt werden.

Zink ist an vielen Stoffwechselvorgängen beteiligt. Es ist beispielswiese essentiell für den Eiweißstoffwechsel und die Zellteilung. Somit ist es wichtig für den Erhalt von Haut und Haaren sowie für die Wundheilung. Der Körper benötigt auch für verschiedene Hormone Zink.

Außerdem ist das Spurenelement wichtig für die Produktion von Spermien und auch für unser Immunsystem. Anschließend findet ihr einige der wichtigsten und für euch interessantesten Eigenschaften von Zink:

Entzündungshemmend

Das in Zink enthaltene Zinkoxid wirkt antiseptisch, ist also entzündungshemmend. Seine entzündungshemmende Eigenschaft hilft nicht nur bei zahlreichen Hauterkrankungen wie Akne, Schuppenflechte und Neurodermitis, sondern auch bei Entzündungen der Magen- und Darmschleimhaut (1, 2, 3).

Wundheilend

Zink hat dadurch auch wundheilende Eigenschaften. Heilen bei dir Kratzer oder Wunden sehr langsam hab, kann dies auf einen Zinkmangel hinweisen. Hier kann also die Einnahme von Zink Kapseln Abhilfe schaffen (4, 5).

Stärkend für das Immunsystem

Das Spurenelement Zink ist ein wichtiger Bestandteil der Abwehrkräfte. Man findet es sowohl in der humoralen als auch der zellulären Infektabwehr und es kommt dort zum Einsatz. Zink ist vor allem hilfreich bei der Abwehr von Erkältungen. Es arbeitet an der Bildung und Aktivierung von Abwehrzellen mit und es ist aktiv für die Abwehr von Krankheitserregern verantwortlich (6, 7, 8).

Je länger eine Wunde offen bleibt, desto leichter können Bakterien eindringen und somit Infektionen verursachen. Bei einem Zinkmangel ist diese Gefahr sogar akut. (Bildquelle: andriano /123rf.com)

Zink wehrt Rhinoviren, die Erkältungen auslösen, vom Rezeptor der Nasenschleimhaut, ab. Dadurch wird die Vermehrung der Viren gehemmt. Es ist also besonders wichtig, während der Erkältungssaison darauf zu achten, ausreichend Zink zu konsumieren (9, 10, 11).

Wann und für wen ist die Einnahme von Zink Kapseln sinnvoll?

In der Regel ist ein Zinkmangel in der westlichen Welt eher selten, da das Spurenelement ausreichend durch Nahrungsmittel aufgenommen wird. In manchen Fällen kann aber trotzdem ein Zinkmangel auftreten, der so schnell wie möglich behoben werden sollte.

So müssen beispielsweise Vegetarier und Veganer besonders sorgfältig auf ihre Zinkversorgung achten. Denn Fleisch, das ja nicht Teil ihrer Ernährung ist, ist einer der besten Zinklieferanten. Außerdem haben Schwangere und stillende Mütter einen erhöhten Zinkbedarf und sollten umso mehr auf eine ausgewogene Ernährung achten.

Ob im individuellen Fall eine Nahrungsergänzung sinnvoll ist, solltest du aber mit deinem Arzt oder deiner Ärztin klären. Eine Ergänzung von Zink kann außerdem bei einigen Krankheiten sinnvoll sein, beispielsweise bei chronischen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes.

Für Kinder und Jugendliche aber rät das Bundesinstitut für Risikobewertung grundsätzlich davon ab, Zink über Ergänzungsmittel zuzuführen. Das liegt daran, dass eine zu hohe Dosierung über einen längeren Zeitraum das Spurenelement unter anderem dem Immunsystem Schaden zufügen kann.

Was muss ich bei der Einnahme von Zink Kapseln beachten?

Du solltest die Kapseln auf nüchternen Magen nehmen, also ca. eine halbe Stunde vor deiner nächsten Mahlzeit oder wenige Stunden danach.

Außerdem wird empfohlen, Zink Kapseln abends einzunehmen

Außerdem solltest du die Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen - am besten Wasser, da andere Getränke wie Cola oder Kaffee die Aufnahme hemmen könnten.

Musst du Medikamente einnehmen, solltest du dies zu einem anderen Zeitpunkt tun, da das sonst zu Wechselwirkungen führen könnte beziehungsweise du letztendlich weniger Zink aufnimmst, als gewollt.

Wie viel kosten Zink Kapsel-Produkte?

Zink Kapseln kannst du in vielen verschiedenen Preisklassen finden. Hier findest du eine kleine Auflistung über die Kosten, die dich erwarten könnten.

Typ ungefähre Kosten
Drogerie ca. 4 Euro
Online-Shops 15-25 Euro
Hochwertige Kapseln aus der Apotheke um die 30 Euro

Natürlich kommt es hierbei auch auf die Packungsgröße an. Manche Packungen, vor allem die in der Drogerie, decken lediglich einen Bedarf für einen oder mehrere Monate. Um den besten Deal zu bekommen, kannst du dir also ganz simpel den Preis pro Kapsel ausrechnen.

Wo kann ich Zink Kapseln kaufen?

Zink Kapseln sind überall erhältlich. Du findest Präparate in jedem Drogeriemarkt und sogar in manchen Supermärkten. Außerdem kannst du auf Webseiten und Onlineshops wie amazon.de oder sundt.de Zink Kapseln bestellen und direkt zu dir nachhause liefern lassen.

Idealerweise aber besorgst du dir Zink Kapseln in der Apotheke. Dort erhältst du nicht nur kompetente Beratung, was die Einnahme oder eventuelle Wechselwirkung betrifft, du kannst außerdem sichergehen, dass die Zink Kapseln keine schädlichen Füllstoffe enthalten und richtig dosiert sind.

Welche Arten von Zink Kapseln gibt es?

Zink Kapseln sind bereits eine Unterart von Zinkergänzungsmitteln, wie Tabletten, Pulver oder Tinktur. Aber auch bei Zink Kapseln kann man eine Unterscheidung treffen, und zwar nach dem Material, aus dem die Hülle besteht

Art Eigenschaften
vegane/vegetarische Hülle für Veganer und Vegetarier geeignet, werden aus Hydroxypropylmethylcellulose (HPMC) hergestellt, reguliert Cholesterinspiegel
Hülle aus Gelatine besteht aus tierischem Protein, nicht für Veganer/Vegetarier geeignet, ist aber kein vollwertiges Protein, günstiger als Zellulose-Kapseln, enthält Glutamat

Vegane/vegetarische Hülle

Vegane Hüllen sind nicht nur Menschen geeignet, die auf tierische Produkte verzichten, sondern auch für Anhänger jeder Religionsgemeinschaft. Zusätzlich sind sie im Vergleich zu Gelatine zu 100% nicht toxisch. Zuletzt kann man damit gesundheitsschädliches Gluten ersetzen.

Hülle aus Gelatine

Produkte mit einer Hülle aus Gelatine können zertifiziert werden, beispielsweise als “koscher”, aber nur, wenn die Schlachtung und Verarbeitung die notwendigen Kriterien erfüllt.

Kapseln aus Cellulose sind Kapseln aus Gelatine vorzuziehen. (Bildquelle: ML_Photography/Pixabay)

Du solltest auch wissen, dass mehr als 90% aller Kapseln auf dem Markt in China hergestellt werden. Viele Hersteller sind also leider nicht lizenziert oder kontrolliert.

Wie sind Zink Kapseln zu dosieren?

Die Referenzwerte für die Höhe der Zinkzufuhr, also das, was pro Tag mit der Nahrung aufgenommen werden sollte, sind abhängig vom Alter und Geschlecht.

Wesentlicher Faktor ist dabei das Phytat in den Lebensmitteln. Ein hoher Gehalt von Phytat in Lebensmitteln kann die Aufnahme von Zink hemmen. Phytat findet man vor allem in Hülsenfrüchten und Vollkorngetreide. Sie können den Phytingehalt durch Einweichen, Keimen und Säuern dieser Lebensmittel reduzieren.

  • Frauen sollten 8 mg Zink pro Tag durch die Nahrung zu sich nehmen.
  • Männer sollten fast doppelt so viel, also 14 mg Zink pro Tag für eine ausreichende Versorgung aufnehmen.
  • Schwangere im ersten Trimester brauchen 9 mg Zink täglich, ab dem vierten Schwangerschaftsmonat um die 11 mg pro Tag.
  • Stillende sollten 13 mg täglich zu sich nehmen. Auch dieser etwas höhere Bedarf kann ohne Probleme durch die Nahrungszufuhr gedeckt werden.

Da der Zinkbedarf normalerweise zumindest teilweise gedeckt wird, solltest du nie den kompletten Bedarf durch Zink Kapseln einnehmen. Damit würdest du eine Überdosierung riskieren. Für deine perfekte, persönliche Dosierung solltest du dich an deinen Arzt oder Apotheker wenden (12).

Welche Nahrungsmittel enthalten Zink?

Eine ausgewogene Ernährung sollte der erste Schritt für eine optimale Nährstoffversorgung sein. Bevor du also zu Zink Kapseln greifst, solltest du darauf achten, folgende Nahrungsmittel, die einen hohen Zinkgehalt haben, in deine Ernährungsplan aufzunehmen.

Ideale Zinklieferanten sind vor allem Fleisch, Milchprodukte und Fisch, aber auch Vollkorngetreide, Hülsenfrüchte und Nüsse.

Aus tierischen Lebensmitteln nimmt unser Körper das Zink allerdings leichter auf als aus pflanzlichen Quellen. Daher können es vor allem Veganer oder Vegetarier sein, die vermehrt auf ihre Zinkzufuhr achten sollten, da es sonst zu der Entwicklung eines Zinkmangels kommen kann.

Durch eine unausgewogene Ernährung kommt es in der Bevölkerung immer öfter zu einem leichten Zinkmangel. (BIldquelle: RitaE/Pixabay)

Liegt allerdings bereits ein Zinkmangel vor, brauchst du in der Regel zusätzliche Unterstützung von Nahrungsergänzungsmittel mit Zink, um diesen so schnell wie möglich auszugleichen.

Helfen Zink Kapseln gegen Akne, Pickel und unreine Haut?

Wie bereits besprochen wurde, hat Zink eine wundheilende und entzündungshemmende Wirkung. Das sind Eigenschaften, die bei der Behandlung der entzündlichen Hautkrankheit Akne wohltuend wirken können.

Und tatsächlich haben mehrere Studien nachgewiesen, dass die Einnahme von Zink sich positiv auf Akne, vor allem acne vulgaris, aber auch Rosacea auswirkt.

Es stellt somit eine schonende Alternative beziehungsweise eine supplementäre Ergänzung bei der Behandlung mit Akne dar. Nichtsdestotrotz sollte ein Dermatologe oder eine Dermatologin aufgesucht werden, um die Hautkrankheit richtig zu behandeln (13, 14).

Kann die Einnahme von Zink Kapseln Nebenwirkungen hervorrufen?

Die Einnahme von Zink Kapseln kann Nebenwirkungen hervorrufen, entweder aufgrund einer falschen Einnahme oder einer Überdosierung. Werden die Zink Kapseln auf vollem Magen eingenommen oder werden sie allgemein nicht vertragen, so kann es zu Erbrechen, Durchfall oder Übelkeit kommen.

Eine chronische Überdosierung von Zink (ab 150 mg pro Tag) kann das Immunsystem beeinträchtigen und die Kupfer- und Eisenaufnahme hemmen. Dadurch wird die Blutbildung negativ beeinflusst und es kann zu einer Blutarmut kommen. Außerdem können zu große Mengen Zink gefährlich sein und sogar zu Zinkvergiftungen führen (15).

Bildquelle: Piyaprakongsri / 123rf.com

Einzelnachweise (15)

1. Zinc in Infection and Inflammation
Quelle

2. Zinc: role in immunity, oxidative stress and chronic inflammation
Quelle

3. Zinc status is associated with inflammation, oxidative stress, lipid, and glucose metabolism
Quelle

4. Zinc and Wound Healing: A Review of Zinc Physiology and Clinical Applications
Quelle

5. Zinc in wound healing: theoretical, experimental, and clinical aspects
Quelle

6. Roles of Zinc Signaling in the Immune System
Quelle

7. Zinc and the immune system
Quelle

8. Role of Zinc in Immune System and Anti-Cancer Defense Mechanisms
Quelle

9. Zinc and its role in immunity and inflammation
Quelle

10. Zinc as a Gatekeeper of Immune Function
Quelle

11. Zinc: dietary intake and impact of supplementation on immune function in elderly
Quelle

12. Zinc requirements and the risks and benefits of zinc supplementation
Quelle

13. The role of zinc in the treatment of acne: A review of the literature
Quelle

14. Zinc therapy in dermatology: a review
Quelle

15. Zinc toxicity
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Artikel
Zinc in Infection and Inflammation
Gehe zur Quelle
Artikel
Zinc: role in immunity, oxidative stress and chronic inflammation
Gehe zur Quelle
Artikel
Zinc status is associated with inflammation, oxidative stress, lipid, and glucose metabolism
Gehe zur Quelle
Artikel
Zinc and Wound Healing: A Review of Zinc Physiology and Clinical Applications
Gehe zur Quelle
Artikel
Zinc in wound healing: theoretical, experimental, and clinical aspects
Gehe zur Quelle
Artikel
Roles of Zinc Signaling in the Immune System
Gehe zur Quelle
Artikel
Zinc and the immune system
Gehe zur Quelle
Artikel
Role of Zinc in Immune System and Anti-Cancer Defense Mechanisms
Gehe zur Quelle
Artikel
Zinc and its role in immunity and inflammation
Gehe zur Quelle
Artikel
Zinc as a Gatekeeper of Immune Function
Gehe zur Quelle
Artikel
Zinc: dietary intake and impact of supplementation on immune function in elderly
Gehe zur Quelle
Artikel
Zinc requirements and the risks and benefits of zinc supplementation
Gehe zur Quelle
Artikel
The role of zinc in the treatment of acne: A review of the literature
Gehe zur Quelle
Artikel
Zinc therapy in dermatology: a review
Gehe zur Quelle
Artikel
Zinc toxicity
Gehe zur Quelle